Lichtkörper-Prozess

APT Lebens-Wege-Zentrum
In Künzell-Wissels

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
66604... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Künzell-wissels
Beschreibung

Seit 1986 befinden sich die Erde und die Menschheit im Lichtkörper-Prozess (LKP), einem Aufstiegsprozess durch Schwingungserhöhung und einer verstärkten Lichtaufnahme. Dabei schwingt unser energetisch spiritueller Licht-Körper schneller, was zu einer erhöhten Energieaufnahme unseres physischen, energetischen, emotionalen und mentalen Körpers führt.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Künzell-Wissels
Dipperzer Str. 17, 36093, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Lichtkörper-Prozess vom 1. bis zum 24. Chakra in Begleitung

Seit 1986 befinden sich die Erde und die Menschheit im Lichtkörper-Prozess (LKP), einem Aufstiegsprozess durch Schwingungserhöhung und einer verstärkten Lichtaufnahme. Dabei schwingt unser energetisch spiritueller Licht-Körper schneller, was zu einer erhöhten Energieaufnahme unseres physischen, energetischen, emotionalen und mentalen Körpers führt.
Die verschiedensten Ebenen unseres Körpers können durch den LKP mehr Energie der göttlichen Quelle in unser Bewusstsein dringen lassen. Es ist alles schon komplett in uns. Ein multidimensionaler Schatz an Energie, Weisheit, Vertrauen und Manifestationskraft wartet darauf, von uns gelebt und erfüllt zu werden. Die Erde hofft darauf, dass diese Energien freigesetzt werden um Lichtbewusstsein in allen Ebenen zu erfahren.
Ich begleite seit 2005 Menschen und auch Tiere in ihrem Lichtkörper-Prozess, so wie dieser durch Natara gelehrt wird. Meine eigenen Erweckungs- Bewusstseins- und Transformationsprozesse, die ich durch die Geistige Welt und durch weltliche Schulungen durchlief und weiterhin erfahre, ermöglichen mir den Zugang zu Lichtkörper-Ebenen von Lebewesen, auch von Mutter Erde und Planetensystemen.
Der Lichtkörper-Prozess ist ein Aufstiegsprozess, eine intensive und kraftvolle Transformation, bei dem vom 1. bis zum 24. Chakra eine Reinigung, Vertikalisierung und Aktivierung stattfindet und unsere eigenen weltlichen, karmischen und kollektiven Themen bearbeitet werden. Doch vor allem trägt er dazu bei, dass die Erde in ihrem Wandlungsprozess durch unsere Reinigung und Energieerhöhung unterstützt wird und heilen kann.
Reinigung bedeutet, dass Informationen, die sich in den Chakren und im Körperbewusstsein, auf mentaler Ebene und auch im karmischen Feld eines Lebewesens, befinden, gelöscht werden. Beziehungsbänder, einschränkende Muster aus unseren Ahnenreihen, Gelübde, Einweihungen und „Implantate“ werden transformiert.
Die Reinigung und Vertikalisierung der sieben körperlichen Chakren und die Aktivierung bis zum 12. Chakra, geschieht durch Erzengel Mischael. Jesus begleitet die Aktivierung vom 13. bis zum 24 Chakra. Bis Ende 2011 wird es um die Aktivierung über das 36. Chakra gehen.
Durch den LKP erfährt unsere DNS vollständige Aktivierung, Zellerneuerung, Verfeinerung der Sinneswahrnehmungen und Gedächtnissteigerung findet statt.
Der LKP kann in Einzelsitzungen sattfinden, die ca. 2 bis 3 Stunden dauern und hier individuell viele Chakren gereinigt, vertikalisiert und aktiviert werden.
In Gruppen, die für ein bis zwei Tage angeboten werden, ist der LKP ein intensives Schulungsfeld.
LKP intensiv findet für jeweils 12 Chakren an 6 aufeinanderfolgenden Tagen statt, mit einer Zwischenpause von 4 bis 6 Monaten.
Wir werden uns der Verantwortung bewusst, die das Weltgeschehen und das Über-Leben hier auf diesem Planeten Erde betrifft. Nicht nur unser eigenes Leben, sondern das Leben vieler Generationen, die nach uns hier leben, wachsen, lieben und dienen werden.
Der Lichtkörper-Prozess ist ein Segen für die Erde und alle Geschöpfe. Mit einer vollständig aktivierten DNS sind wir strahlende Lichtsäulen, die durch jeden Schritt, jede Berührung und über unseren Atem Segen und Frieden weitergeben. Ein Beitrag zur Heilung und zum Frieden auf der Erde.
Voll Dankbarkeit bin ich mir der Gnade bewusst, die ich erfahre, in Demut, Liebe und Hingabe diese "Arbeit", meine Berufung, tun zu dürfen.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen