Lieferanten-Kanban XXL - Vendore Managed Inventory

Lepros Akademie
In München

1.100 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08092... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • München
  • 16 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

In diesem Seminar erhalten Sie eine Übersicht über die Elemente, Vorteile von Lieferanten-Kanban. In Simulationsspielen erleben Sie den Unterschied und indiv. Nutzen von Lieferanten-Kanban zu Vendore Managed Inventory (VMI) sowie die Schritte zur praktischen Einführung. Im Seminar wird auch intensiv auf die Zusammenarbeit und Verhandlung bei der Einführung.
Gerichtet an: Geschäftsführer, Operativer und strategischer Einkauf, Einkaufsleitung, Produktionsleiter, Logistikleiter, Mitarbeiter aus Logistik, Beschaffung, Materialwirtschaft, Controlling

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
München
Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Im Seminar werden die Unterschiede von Lieferanten-Kanban, Vendore Managed Inventory (VMI) und herkömmliche Dispositionsverfahren systematisch diskutiert. Zudem wird das Zusammenspiel mit ERP Systemen, elektronischen Buchungsverfahren und die Notwendigkeit von Lieferantenoptimierung erarbeitet. In konkreten Umsetzungsübungen werden die differenzierten Details und Elemente bis zur Umsetzung praxisnah und detailliert erklärt, sowie die Regeln der Zusammenarbeit zwischen Kunden und Lieferanten erläutert.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Fach- und Führungskräfte aus operativem und strategischem Einkauf und Beschaffung, Logistik, Produktion und ggf. Geschäftsführung oder Controlling

· Voraussetzungen

Kenntnisse in Disposition, Einkauf und Beschaffung oder Logistik, Kenntnisse von Kanban wären von Vorteil

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Praxisnah

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Logistik
Kanban
VMI
Vendor Managed Inventory
Lieferanten-Kanban
Lieferantenmanagement in der Automobilindustrie

Dozenten

Philipp Dickmann
Philipp Dickmann
Einkauf, Logistik, Produktion, Lean Production

Aufbau kosten- und lieferfähigkeitsoptimierter Produktionslinien Automobilzulieferer (A-Lieferant), Aufbau Werke in Ungarn und USA, Aufbau Lean Produktionsystem Automobilzulieferer und Sondermaschinenbau (Kaizen, Rüstzeitoptimierung, Lieferantenmanagement, Lieferanten-Kanban, Pull-Systeme), umfassendes Kanban-Projekt ausgezeichnet mit VDI-INNOVATIONSPREIS Logistik über 13 Produktiosstufen (intern, Lieferanten) Fachbuchautor "Schlanker Materialfluss mit Lean Production und Kanban" Kaizen-Trainer u.a. bei Nissan Experte für interdisziplinäre Prozess- und Kostenoptimierung

Themenkreis

Kanban ist eine bestandsorientierte Steuerung die dem „Kunden" eine hohe Liefersicherheit und Prozessfähigkeit und auch bei Einhaltung der Regeln auch Bestandsreduzierung garantiert. Lieferanten-Kanban übernimmt die Steuerung zum Lieferanten hin und ist sowohl mit, als auch ohne internes Kanban realisierbar und für C-Teile ist als auch für werthaltige Teile von hohem Nutzen. Im Seminar werden die Unterschiede von Lieferanten-Kanban, dem weiterführenden Konzept Vendore Managed Inventory (VMI) und herkömmlichen Dispositionsverfahren diskutiert. Wie ist das Zusammenspiel mit ERP Systemen, elektronischen Buchungsverfahren und Lieferantenoptimierung von Nutzen. In konkreten Umsetzungsübungen werden die differenzierten Details und Elemente bis zur Umsetzung, praxisnah und detailliert erklärt.

Referent:

Philipp Dickmann, Lean Production-Spezialist mit 15 Jahren Berufserfahrung. Werksplanung Werke in USA und Ungarn, Projektierung von schlanken Produktionssystemen mit Kanban, hybridem Kanban, Lieferanten-Kanban, durchgängige flexible Logistik und Produktionsprozesse (Kaizen, Poka Yoke, KVP, Materialfluss-Kaizen etc.), Lieferantenentwicklung mir Lean Lieferantenentwicklung.

INNOVATIONSPREIS für Logistik VDI

Fachbuchautor "Schlanker Materialfluss" (Bestseller-Springer)

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Bei einer Bestellung bis 31. März erhalten Sie das Fachbuch "Schlanker Materialfluss" gratis
Weitere Angaben: Ablauf: Im Seminar lernen Sie die Theorie von Lieferanten-Kanban und in praktischen Übungen und Simulationsspielen wird die Thematik vertieft
Praktikum: keines
Zulassung: keine
Maximale Teilnehmerzahl: 15
Kontaktperson: Andrea Stadler, Eva Dickmann

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen