Lineare Modelle mit R

STAT-UP Statistische Beratung und Dienstleistungen
Inhouse

1.200 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08934... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar
  • Mittelstufe
  • Inhouse
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

In diesem Kurs werden praktische Kenntnisse aus dem Bereich Lineare Modelle vermittelt. Wir beginnen bei der exploratischen Analyse der Zusammenhänge zwischen den einzelnen Variablen und lernen die Modellvoraussetzungen kennen. Nach der Durchführung der Modellanpassung interpretieren wir gemeinsam die Ergebnisse und führen eine Residuenanalyse durch. Zum Schluss werden Methodiken zu Identifikation von Ausreißern dargestellt.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Grundlagen der Arbeit mit R, theoretische Kenntnisse der linearen Modellen. Fehlende Kenntnisse können bei Bedarf im Kurs vermittelt werden.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Voraussetzung für lineare Modelle
Schätzung und Interpretation der Ergebnisse
Überprüfung der Modellvoraussetzungen
Mulltikollinearität
Variablenselektion

Dozenten

Natalia Belgorodski
Natalia Belgorodski
Statistik- und Statistik-Software-Schulungen (R, SPSS, Stata, Minitab)

Als ausgebildete Diplom-Mathematikerin ist Frau Belgorodski seit 2008 im Bereich statistische Beratung und Dienstleistungen tätig. Zu Ihrem Portfolio gehören vor allem Statistik-Programme wie Minitab, SPSS, STATA und R. Den Erfolg einer Schulung sieht sie vor allem in in beidseitiger Kommunikation und gemeinsamer Festlegung von Zielen. Sie sorgt für einen optimalen Lernerfolg jedes Kursteilnehmers, unabhängig von seinen seinen Vorkenntnissen. Außerdem gestaltet sie ihre Seminare individuell und passt die Inhalte an Kundenwünsche an.

Themenkreis

Lineare Modelle
  • Explorative Analyse
  • Modellvoraussetzungen
  • Einfache Lineare Modelle
  • Lineare Modelle mit kategorialen Variablen
  • Allgemeine Lineare Modelle
  • Schätzung und Interpretation der Ergebnisse
  • Residuenanalyse
  • Variablenselektion
  • Modellwahl
  • Multikollinearitat
  • Ausreisser und einflussreiche Beobachtungen

Zusätzliche Informationen

Wir bieten diesen Kurs für Unternehmen, die Ihre Mitarbeiter weiterbilden möchten. Der Veranstaltungsort ist entweder unser Büro oder bei dem Kunden vor Ort. Unsere Preise verstehen sich als Tageshonorrar zzgl. MwSt.

Bei Interesse oder weiteren Fragen kontaktieren Sie uns bitte direkt, unsere Berater beantworten gerne Ihre Fragen:

STAT-UP Statistische Beratung und Dienstleistungen
Leopoldstraße 48
80802 München
Tel. +49 (0)89 34077451
mailto: schulungen@stat-up.com
Homepage: http://www.stat-up.com/de/schulungen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen