Linguistik

Universität Bern
In Bern 9 (Schweiz)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 41... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Bern 9 (Schweiz)
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Der BA-Major bietet verschiedene Sprachkurse und eine umfassende Ausbildung in den genannten Themengebieten sowie in den Methoden der Linguistik. In der Bachelor-Arbeit wird dieses Wissen auf ein kleines Forschungsprojekt angewendet. Im BA-Minor werden neben Einführungen und Sprachen Kurse in drei zentralen Teilbereichen und zwei projektorientierte Kurse besucht.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bern 9
Länggassstrasse 49, CH-3000, Bern, Schweiz
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

*Aufgrund der MAV oder MAR schweizerisch anerkannte kantonale gymnasiale Maturitätsausweise *Schweizerische gymnasiale Maturitätszeugnisse *Eidgenössische Berufsmaturität in Verbindung mit Ergänzungs-prüfung der Schweizer Maturitätskommission *Bachelor einer schweizerischen universitären Hochschule *Diplom oder Bachelor einer Schweizer Fachhochschule FH

Themenkreis

Kurzbeschrieb:

Das BA-Studium der Linguistik besteht in Bern aus der einmaligen Kombination von Kursen in Allgemeiner und in Historisch-vergleichender Linguistik. Eines der beiden Gebiete wird als Schwerpunkt gewählt. Dem Schwerpunkt entsprechend werden eine oder mehrere (nicht-) indoeuropäische Sprachen gelernt. Gegenstand der Linguistik sind alle Bereiche der menschlichen Sprache(n), vom Aufbau über die Geschichte zu den Verwandtschaftsbeziehungen (Phonetik, Phonologie, Morphologie, Syntax, Dialektologie, Lautwandel, Sprachwandel, Typologie, Rekonstruktion, Areallinguistik), von Bedeutung über Erwerb und Gebrauch bis hin zur sozialen Verankerung (Semantik, Pragmatik, Psycholinguistik, Erst- und Zweitspracherwerb, Soziolinguistik). Der BA-Major bietet verschiedene Sprachkurse und eine umfassende Ausbildung in den genannten Themengebieten sowie in den Methoden der Linguistik. In der Bachelor-Arbeit wird dieses Wissen auf ein kleines Forschungsprojekt angewendet. Im BA-Minor werden neben Einführungen und Sprachen Kurse in drei zentralen Teilbereichen und zwei projektorientierte Kurse besucht.

Umfang ECTS-Punkte / Struktur:

Bachelor 180 : Major (Hauptfach) 120 KP oder Minor (Nebenfach) 60 KP

Studienkombinationen: Die Wahl des Major und Minor aus derselben Studienrichtung ist unzulässig. Ausnahmen sind in den Studienplänen geregelt.

Schwerpunkte:

Allgemeine und Historisch-vergleichende Linguistik

Bewerbungsfrist:

F.S: 15.12.2009
H.S: 30.04.2010

Dauer: 3 Jahre

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Die Studiengebühren betragen 600 Fr. pro Semester Die Semestergebühren betragen 34 Fr. Zusätzlich:Beitrag Vereinigung der Studierenden (SUB) 21 Fr. Studien- und Semestergebühren betragen somit für ordentliche Studierende im Normalfall insgesamt 655 Franken.