Linux-Administration 4: Linux als Datei- und Druck-Server

AS-SYSTEME Unternehmensberatung
In Stuttgart und Zürich (Schweiz)

850 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
711 9... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

In diesem Kurs wird Linux als Datei- und Druckserver in heterogenen Netzen vorgestellt. Sie lernen, wie Sie kostengünstig und zuverlässig Windows- und Unix-Clients mit zentraler Speicherkapazität bedienen und eine effiziente Druckumgebung aufbauen können. Sie werden befähigt, notwendige Hardware-Analyse sowie Systemplanungen durchzuführen. Sie sind in der Lage, Platten zu partitionieren und mi..
Gerichtet an: Dieser Kurs wendet sich an erfahrene Systemadministratoren. mit Kenntnissen auf LPI-Level 1, die die Zertifizierung auf Level. 2 anstreben oder einfach das entsprechende Wissen benötigen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Stuttgart
Wankelstraße 1, D-70563, Baden-Württemberg, Deutschland
auf Anfrage
Zürich
Javastrasse 4, CH-8604, Zürich, Schweiz

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Besuch des Kurses >>Linux-Administration 3: Systemanpassungen, Storage- und DateisystemeIm Vorfeld

Themenkreis

Trainingsziel

In diesem Kurs wird Linux als Datei- und Druckserver in heterogenen Netzen vorgestellt. Sie lernen, wie Sie kostengünstig und zuverlässig Windows- und Unix-Clients mit zentraler Speicherkapazität bedienen und eine effiziente Druckumgebung aufbauen können. Sie werden befähigt, notwendige Hardware-Analyse sowie Systemplanungen durchzuführen. Sie sind in der Lage, Platten zu partitionieren und mit den Dateisystemen ext2fs, ext3fs und ReiserFS zu formatieren sowie zu überprüfen, Software-RAID-Systeme zu konfigurieren und einzusetzen, Storage-Pools zu bilden, die Sie dynamisch und flexibel partitionieren können sowie mittels Snapshots konsistente Backups eines laufenden Systems zu erstellen.

Teilnehmerkreis

Dieser Kurs wendet sich an erfahrene Systemadministratoren

mit Kenntnissen auf LPI-Level 1, die die Zertifizierung auf Level

2 anstreben oder einfach das entsprechende Wissen benötigen.

Voraussetzungen

Besuch des Kurses Linux-Administration 3: Systemanpassungen, Storage- und DateisystemeIm Vorfeld

ALP-1203: Linux-Administration 3: Systemanpassungen, Storage- und Dateisysteme

Überblick über den Inhalt des Trainings

  • Einführung in SMB/CIFS
  • Samba als Dateiserver in Microsoft-Netzen
  • Drucken mit Samba
  • CUPS
  • Integration von Samba und CUPS
  • Linux als Unix-Dateiserver mit NFS
  • Linux als Dateisystem-Client
  • Der Automounter



Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen