Linux als FTP- und Web-Server

Protranet Institut
In München, Frankfurt Am Main, Köln und an 15 weiteren Standorten

1.290 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08003... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Seminarziele In diesem Kurs lernen Sie mit dem Web-Server Apache umgehen. Sie können mit Linux und Apache effiziente und sichere Web-Präsenzen aufbauen und sichere Zugriffe über HTTPS und SSL erlauben. Der Proxy-Server Squid dient zur Beschleunigung von Zugriffen und für weiter erhöhte Sicherheit. Ferner wird erklärt, wie Sie Dateizugriffe über FTP auf einem Linux-Server ermöglichen können. Die Inhalte dieses Kurses sind relevant für die LPI202-Prüfung.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
28.November 2016
Alpbach
Tirol, Österreich
Plan ansehen
28.November 2016
Basel
Basel Stadt, Schweiz
Plan ansehen
28.November 2016
Berlin
Friedrich Str., 50, 10117, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
28.November 2016
Düssedorf
Königsallee, 14, 40212, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
28.November 2016
Frankfurt Am Main
Platz Der Einheit , 1, 60327, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (18)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Vorkenntnisse Sie haben die LPI-1 Zertifizierung erfolgreich abgeschlossen und verfügen über Kenntnisse aus Linux-Netzwerkadministration oder besitzen vergleichbare Vorkenntnisse.

Themenkreis

Schulungsinhalt Die Trainings-Schwerpunkte werden nach Ihrem persönlichen Beratungsgespräch festgelegt.
In diesem Training sind folgende Themen vorgesehen:
Linux als FTP-Server
HTTP im Überblick
Der Web-Server Apache
Apache-Konfiguration und Betrieb
Sicherheit und Effizienz
Apache und SSL
Der Proxy-Server Squid


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen