LINUX Systemadministration

META-LEVEL Software AG
In Wiesbaden und Saarbrücken

1.690 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0) 6... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

In diesem Seminar werden die Teilnehmer mit der Installation, Konfiguration und Administration eines Linux-Systems vertraut gemacht. Sie lernen einerseits die Grundlagen der Administration kennen, andererseits wird auf Spezifika im Linux-Umfeld eingegangen. Der Umgang mit Gerätedateien und der Logical Volume Manager wird ebenso behandelt, wie das Startverhalten oder die Benutzerverwaltung.
Gerichtet an: Systemadministratoren, Systembetreuer

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Saarbrücken
Saarland, Deutschland
auf Anfrage
Wiesbaden
Hessen, Deutschland

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Gute bis sehr gute UNIX-Kenntnisse, vorzugsweise aus dem Kurs BS-100 UNIX/LINUX Grundlagen für Einsteiger

Themenkreis

Code:

BS-310

Zielgruppe:

Systemadministratoren, Systembetreuer

Ziel des Kurses:

In diesem Seminar werden die Teilnehmer mit der Installation, Konfiguration und Administration eines Linux-Systems vertraut gemacht. Sie lernen einerseits die Grundlagen der Administration kennen, andererseits wird auf Spezifika im Linux-Umfeld eingegangen. Der Umgang mit Gerätedateien und der Logical Volume Manager wird ebenso behandelt, wie das Startverhalten oder die Benutzerverwaltung.

Notwendige Vorkenntnisse:

Gute bis sehr gute UNIX-Kenntnisse, vorzugsweise aus dem Kurs BS-100 UNIX/LINUX Grundlagen für Einsteiger

Kursinhalte:

Systemstart und Runlevel-Konzept

Softwaremanagement mit RPM

Der Kernel: Funktionsweise, Module, Installation und Konfiguration

Der Bootloader LiLo und GRUB

Druckereinrichtung mit CUPS

Netzwerkkonfiguration

Systemmeldungen

Benutzerverwaltung

Festplattenkonfiguration und Dateisysteme (ext2/3 und reiserfs)

Prozessverwaltung

Jobverwaltung (cron, at)

Diagnose-Tools

Software RAID (Multi Devices)

Gerätedateien: udev

Logical Volume Management (LVM), Software-RAID

Swapping/Paging

Installation

Diagnose und Troubleshooting

Vertiefung der Theorie durch praktische Übungen und Beispiele


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen