Linux Systemadministration Grundlagen

amk-group
Inhouse

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 -... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Inhouse
  • Dauer:
    3 Tage
Beschreibung

Dieser Kurs gibt eine kompakte Einführung in die Grundlagen der Administration eines Linux-Rechners. Die wichtigsten Fragen der Benutzer- und Rechteverwaltung, der Installation und des Systemablaufs werden diskutiert und in praktischen Übungen vertieft. Auch als Baustein zur LPIC 1 Vorbereitung geeignet.

Wichtige informationen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Linux- oder Unix-Grundlagen für Anwender /Administratoren, auch vergleichbare Vorkenntnisse

Themenkreis

Seminarziel:

Dieser Kurs gibt eine kompakte Einführung in die Grundlagen der Administration eines Linux-Rechners. Die wichtigsten Fragen der Benutzer- und Rechteverwaltung, der Installation und des Systemablaufs werden diskutiert und in praktischen Übungen vertieft. Auch als Baustein zur LPIC 1 Vorbereitung geeignet.

Zielgruppe:

Angehende Linux-Administratoren, die eine kompakte Einführung in die Betreuung von Linux-Systemen suchen.

Inhalt:

  • Die Administration eines Linux-Systems


  • Benutzerverwaltung


  • Rechteverwaltung


  • Partitionen und Dateisysteme


  • Der Bootlader


  • Systemstart und Systemstopp


  • Prozessverwaltung


  • Systemprotokollierung


  • Datensicherung und -archivierung


  • Zeitgesteuerte Vorgänge


  • Hardware und Hardwareinstallation


  • Softwareinstallation und -verwaltung


  • Drucken


Voraussetzung:

Linux- oder Unix-Grundlagen für Anwender /Administratoren, auch vergleichbare Vorkenntnisse


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen