Linux-Systemanpassungen (LPI 201)

Damago GmbH
In Berlin, Chemnitz, Dresden und an 5 weiteren Standorten

1.280 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03028... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Eine der Stärken von Linux ist die Leichtigkeit, mit der das System an unterschiedliche Anforderungen angepasst werden kann. Dieser Kurs führt in die Konfiguration des Linux-Kernels ein und erklärt, wie man den Startvorgang eines Linux-Systems an besondere Bedürfnisse adaptieren kann. Als Kursteilnehmer lernen Sie, Linux-Software selbst zu übersetzen, RPM- und Debian-Pakete zu generieren und d..
Gerichtet an: Erfahrene Linux-Systemadministratoren und Personen, die eine LPIC-1-Zertifizierung anstreben

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Alte Jakobstraße, 85/86, 10179, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Chemnitz
Schulstraße, 38, 09125, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dresden
Bertolt-Brecht-Allee, 22, 01309, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Essen
Heinrich-Held-Straße, 16, 45133, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Halle
Marienstraße, 3, 06108, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (8)

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Zertifikat LPIC-1 oder vergleichbare Kenntnisse, wie sie in den Kursen Linux für Einsteiger, Linux-Systemadministration I und II sowie Netzadministration I gewonnen werden können

Themenkreis

Dieser Kurs erklärt, wie Sie Linux-Software selbst übersetzen, RPM- und Debian-Pakete generieren und das System an neue Hardware anpassen können. Außerdem lernen Sie den Kernel zu patchen, anzupassen und ins System zu integrieren.

Voraussetzungen:

Zertifikat LPIC-1 oder vergleichbare Kenntnisse, wie sie in den Kursen Linux für Einsteiger, Linux-Systemadministration I und II sowie Netzadministration I gewonnen werden können

Kursinhalt:

Komponenten des Kernels

Kernel-Übersetzung

Patchen und Anpassen des Kernels

Integration des neuen Kernels

Rettungssysteme erstellen

Bootmanager für Fortgeschrittene

System-Startkonfiguration

Software übersetzen und ins Paketmanagement integrieren

Hardware integrieren und anpassen

Sonstiges:

Unterlagen, Getränke und Mittagessen im Seminarpreis enthalten


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen