Liquiditäts- und Finanzplanung

Comelio GmbH
In Berlin, Hamburg, Frankfurt Am Main und an 7 weiteren Standorten

1.450 
inkl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
030 8... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Anfänger
  • An 10 Standorten
  • 15 Lehrstunden
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Liquiditäts- und Finanzplanung                                                     

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Goethestr. 34, 13086, Berlin, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dresden
Rosenstraße 36, 01067, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Stadttor 1, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Mainzer Landstraße 50, 60325, Hessen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Hamburg
Stadthausbrücke 1-3, 20355, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen
Alle ansehen (10)

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Keine Vorkenntnisse erforderlichÜberblick Unternehmensliquidität
Planung der Finanzen im Unternehmen
Theorie der Finanzplanung
Finanzplanung in der Praxis

Themenkreis

Kurslevel:
Einsteiger

Zielgruppe:
MA aus FiBu / ReWe und Controlling

Voraussetzungen:
Keine Vorkenntnisse erforderlich

Methode:
Vortrag mit Beispielen und Übungen.

Seminarziele:
In diesem Seminar erlernen Sie unter Zuhilfenahme von Risikokennzahlen Ihre Liquidität zu steuern. Sie bekommen anhand von Excel-Beispielen Ansätze für ein professionelles Frühwarnsystem in die Hand. Aus einem Finanzplan können Sie nach dem Seminar eine Cash-Flow-Planung ableiten und das vorgestellte Frühwarnsystem weiter ausbauen.

Themen:
A. Überblick Unternehmensliquidität
Aktuelle Finanzmarktsituation - Anforderungen an das Unternehmen - Cash is King Philosophie in der heutigen Zeit

B. Planung der Finanzen im Unternehmen
Aufgaben von Finanz- und Liquiditätsplanung - Reporting - Zielsetzungen bei der Finanzplanung - Einführung einer Risikofrühwarnung - Nutzung von Tools - Nutzung von Excel

C. Theorie der Finanzplanung
Der Geldfluss eines Unternehmens - Finanzielle Unabhängigkeit - Statische und Dynamische Liquiditätsanalyse - Überliquidität und Liquiditätsreserven - Risikokennzahlen

D. Finanzplanung in der Praxis
Planungsmodelle - Operative und strategische Planung - kurz-, mittel-, langfristige Planung - Planungshorizont, Planungsintervall, Planungsrhytmus - Planungsperioden - Simultane, sukzessive Planung - Modellprämissen - Erstellung eines integrierten, rollierenden Finanzplans - Planbilanz, Gewinn- und Verlustrechnung - Abweichungen - Szenarioanalyse - Performancekennzahlen, Liquiditätskennzahlen, Verschuldungskennzahlen, Risikofrühwarnkennzahlen - Kennzahlen in Reportings - Financial Coventants - Praxistipps

Unsere dozenten

Herr Mario Bach studierte Wirtschaftswissenschaft an der Universität Duisburg /Essen mit Schwerpunkt Controlling. Er ist seit über 10 Jahren als Berater und Trainer für Analyse- und Reporting-Systeme für Finanzen und Controlling im Einsatz. Er berät Kunden hinsichtlich der betriebswirtschaftlich sinnvollen Implementierung von Analysen und der Optimierung von Prozessen und Arbeitsabläufen im betrieblichen Rechnungswesen und Controlling.


Zusätzliche Informationen

In diesem Seminar erlernen Sie unter Zuhilfenahme von Risikokennzahlen Ihre Liquidität zu steuern. Sie bekommen anhand von Excel-Beispielen Ansätze für ein professionelles Frühwarnsystem in die Hand. Aus einem Finanzplan können Sie nach dem Seminar eine Cash-Flow-Planung ableiten und das vorgestellte Frühwarnsystem weiter ausbauen.                        

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen