Litraturkreis VHS

KVHS Neunkirchen
In Ottweiler

36 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-6824... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Ottweiler
  • Dauer:
    4 Tage
Beschreibung

Die Teilnahme an dem Kurs setzt kein Vorwissen voraus; vielmehr wollen wir gemeinsam die Eigenarten der jeweiligen Zeit und ihrer Literatur aufspüren.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Ottweiler
Seminarstraße 56, 66564, Saarland, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Christine Reiter
Christine Reiter
Leitung

Themenkreis

Von Wolfgang Borchert bis Günter Grass Kurzprosa der Nachkriegszeit
Gemeinsam machen wir eine Reise durch die deutsche Literaturgeschichte: Wir beschäftigen uns mit deutschsprachiger Kurzprosa aus verschiedenen Jahrhunderten und erfahren über Leben und Wirken der Autoren.
Der Schwerpunkt wird in diesem Semester auf der deutschen Literatur nach 1945 liegen. Die Niederlage im Totalen Krieg brachte die besiegten Deutschen zwar in große existenzielle Nöte; gleichzeitig entstand aber durch die Befreiung vom mörderischen Hitlerregime Hoffnung auf ein neues Leben. Wie nutzten die Autoren und Autorinnen der Nachkriegszeit die neu gewonnene Freiheit? Welche Hoffnungen und Ziele, aber auch Ängste und Frustrationen spiegeln sich in den literarischen Werken?

Die Teilnahme an dem Kurs setzt kein Vorwissen voraus; vielmehr wollen wir gemeinsam die Eigenarten der jeweiligen Zeit und ihrer Literatur aufspüren. Kostenlose Kopien der literarischen Texte, die wir besprechen wollen, erhalten Sie am ersten Abend.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen