Lohnbuchhaltung mit DATEV und Lexware

date up training GmbH
In Schwerin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04080... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Schwerin
  • Dauer:
    28 Tage
Beschreibung

Diese Weiterbildungsmaßnahme vermittelt den Kursteilnehmern und Kursteilnehmerinnen praxisrelevante Kenntnisse im Bereich der Lohnbuchhaltung. Sie erlernen den souveränen Umgang mit der Buchhaltungssoftware DATEV und Lexware. Der erfolgreiche Abschluss der Maßnahme eröffnet Ihnen neue Berufschancen als Lohnbuchhalter in einer Vielzahl von Unternehmen unterschiedlichster Branchen.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Schwerin
Wismarsche Str. 153, 19053, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Das Seminar eignet sich für Mitarbeiter aus kaufmännischen Berufen mit und ohne Vorkenntnissen in der Lohnbuchhaltung bzw. im Rechnungswesen. Der Lehrgang richtet sich ebenso an Interessenten, Studienabbrecher, Akademiker, Quereinsteiger und Berufsrückkehrer, die Lohnbuchhaltungskenntnisse erwerben, auffrischen oder vertiefen wollen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Lohnbuchhaltung
DATEV
Lexware
Lohn

Themenkreis

Kursinhalte: Lexware financial office: Erfassen und Anlegen von Stammdaten Einrichten von Lohnkonten Anlegen von Mandanten Buchen von Bewegungsdaten Lohn- und Gehaltsabrechnung und -auszahlung / -überweisung DATEV Lohn und Gehalt: Neuanlage eines Mandanten Bewegungsdaten und Stammdatenänderung Erstellen von Lohn- und Gehaltsabrechnungen über das DATEV-Programm LOHN Vorschuss und Stundenlohn Vorgehen bei Austritt und Eintritt mit Vortrag von Lohnkontowerten Erstabrechnung, Wiederabrechnung, Nachberechnung Abrechnung des Urlaubs- und Weihnachtsgeldes Unterbrechung der Entgeltfortzahlung Anlage eines Buchungsbelegs Durchführung einer Probeabrechnung Lohnsteuerjahresausgleich und Lohnjournal, Jahreswerte Meldungen an die Berufsgenossenschaft und Sozialversicherung Dieses Modul ist Bestandteil des Zertifikat-Lehrgangs Fachkraft Finanz- und Lohnbuchhaltung, kann aber auch gesondert besucht werden. Zielgruppe: Der Kurs eignet sich für Mitarbeiter aus kaufmännischen Berufen mit uns ohne Vorkenntnissen in der Lohnbuchhaltung/im Rechnungswesen. Ebenso Interessenten, Studienabbrecher, Akademiker, Quereinsteiger und Berufsrückkehrer, die Kenntnisse in der Lohnbuchhaltung erwerben, auffrischen oder vertiefen wollen.