Lohnbuchhaltung (Theorie)

date up training GmbH
In Schwerin

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04080... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Schwerin
  • Dauer:
    28 Tage
Beschreibung

Diese Weiterbildungsmaßnahme vermittelt den Kursteilnehmern und Kursteilnehmerinnen das theoretische Fundament im Bereich Lohnbuchhaltung. Die Theoriegrundlagen der Lohn- und Gehaltsbuchhaltung werden anhand von Fallbeispielen veranschaulicht. In Zusammenhang mit einem zusätzlichen Seminar in Lohnbuchhaltung mit DATEV und Lexware können die Teilnehmer ihre Kenntnisse weiter vertiefen und Kenntnisse in Buchhaltungssoftware lernen. So werden sie für die Anforderungen auf dem Arbeitsmarkt bestens gerüstet und können ihre Jobchancen erheblich erhöhen.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Schwerin
Wismarsche Str. 153, 19053, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Das Seminar richtet sich an kaufmännische Mitarbeiter, die im Bereich der Lohnbuchhaltung tätig sind oder in Zukunft tätig werden wollen. Zielgruppe sind außerdem Quereinsteiger sowie Akademiker, Studienabbrecher und Berufsrückkehrer, die ihr Profil um den Bereich Buchhaltung erweitern wollen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

ERP
Finanzbuchhaltung
Grundlagen
Lohnbuchhaltung
ECDL
Lexware
DATEV

Themenkreis

In dem Kurs Lohnbuchhaltung befassen Sie sich mit: *Grundlagen der Lohnabrechnung *Grundlagen der Lohnbesteuerung *Grundlagen der Sozialversicherung *Fallbeispiel Gehaltsabrechnung *Fallbeispiel Zeitlohnabrechnung *Entgeltfortzahlung *Sonstige Bezüge: Sachbezüge Geldwerter Vorteil oder Arbeitslohn *Geringfügige Beschäftigung *Betriebliche Altersvorsorge *Direktversicherung Private / freiwillige Krankenversicherung *Zuschüsse *Versicherungspflicht in der Renten- und Arbeitslosenversicherung Dieses Modul ist Bestandteil des Zertifikatlehrgangs Fachkraft Finanz- und Lohnbuchhaltung, kann aber auch einzeln besucht werden. Zielgruppe: Kaufmännische Mitarbeiter, die im Bereich der Lohnbuchhaltung tätig sind oder in Zukunft tätig werden wollen. Ebenso Interessenten, Quereinsteiger, Akademiker, Studienabbrecher und Berufsrückkehrer, die ihr Profil um den Bereich Buchhaltung erweitern wollen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen