Lokalradio - Wir machen eine Sendung!

VHS der Stadt Cuxhaven
In Cuxhaven

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
47217... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • VHS
  • Cuxhaven
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Ziel ist es, Menschen dafür zu begeistern, eine Sendung zu produzieren,die dann regelmäßig aus Cuxhaven gesendet werden könnte. Aber die Festlegung auf eine derartige Mitarbeit ist natürlich keine Bedingung für die Teilnahme am. Workshop, der will vielmehr Lust auf die Hörfunkarbeit machen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Cuxhaven
Abendrothstraße 16, 27474, Niedersachsen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Torsten Folge
Torsten Folge
Leiterin

Themenkreis

Bürgerrundfunksender, sog. offene Kanäle, nicht kommerzieller Rundfunk - all diese Begriffe stehen für dafür, dass Bürger mit einem eigenen
Programm die Möglichkeiten von Rundfunk und Fernsehen nutzen können, um jenseits der öffentlich-rechtlichen und der kommerziellen Rundfunkanstalten am demokratischen Meinungsbildungsprozess teilhaben zu können. Bereits seit 1984 gibt es in Deutschland einen offenen Kanal.Als Vorbild dienten die Open Channels und Public Access Center in den USA, die sich in den späten sechziger Jahren im Zuge der Bürgerrechtsbewegung gegründet und über den gesamten amerikanischen
Kontinent verbreitet hatten.

Aus der Stadt Cuxhaven wird derzeit nicht gesendet.Frühere Versuche, hier einen lokalen Sender zu installieren, sind nicht geglückt.Um hier einen neuen Anlauf zu nehmen, hat die VHS im vergangenen Semester Mitarbeiter von Radio Weser.TV in einem Vortrag 'ihren' Sender und die Chancen und Möglichkeiten des nicht kommerziellen Rundfunks vorstellen lassen.
Doch damit ist Cuxhaven noch lange nicht auf Sendung. In einem Workshop soll nun erkundet werden, wie das konkret funktioniert, eine Sendung
zu produzieren. Torsten Folge und Philip Heyelmann, Mitarbeiter bei Radio Weser.TV wollen in einem eintägigen Workshop mit allen Interessierten erarbeiten, wie man eine Sendung produziert und vorstellen, was dazu benötigt wird.

Anmeldung bis zum 26.02.2010.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: frei (keine Ermäßigung)
Maximale Teilnehmerzahl: 15

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen