Lüge und Wahrheit - verantwortungsvolle Gesprächsbeobachtung und Entscheidungsvorbereitung

Kommunales Bildungswerk e.V.
In Berlin

240 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03029... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
  • Wann:
    Februar
Beschreibung

Die Fortbildungsveranstaltungen finden als offene Seminare, Tagungen, Kurse und Workshops in Berlin und an zahlreichen Seminarorten in allen Bundesländern sowie als Inhouse-Schulungen, Coachings und Trainings in Verwaltungen bzw. Einrichtungen vor Ort statt.

Die halbjährliche Herausgabe eines an der neuesten Rechtsentwicklung orientierten Seminarprogramms mit einem breiten Themenspektrum trägt dem Bedarf der Kundinnen und Kunden Rechnung. Das Fortbildungsangebot wird kontinuierlich aktualisiert, indem frühzeitig neue Entwicklungen aufgegriffen und Veränderungen in der Arbeitswelt der Kundinnen und Kunden produktiv umgesetzt werden.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Februar
Berlin
Gürtelstr. 29a/30, 10247, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Lügen und Unwahrheiten sind eine große Gefahr für Verwaltungsentscheidungen. Lügner und Täuscher verfügen über beeindruckende rhetorische und emotionale Fähigkeiten. Schäden aus falschen Entscheidungen, welche auf Unwahrheiten beruhen, können zwar nicht in jedem Fall vermieden, aber reduziert werden. Lügen und Stories liegen eng beieinander. Die Wahrheit einer Aussage ist im Alltag weitestgehend irrelevant, weil Menschen aus Interesse sprechen, also um etwas zu erreichen. Der Zweck der Aussage ist (auch moralisch) ausschlaggebend, nicht der Wahrheitsgehalt. Da im Arbeitsalltag körpersprachliche Lügeneffekte nur schwer nachweisbar sind, soll das Seminar dazu beitragen, Lügen an ihrer Konstruktion zu erkennen und eine überlegte, besonnene Reaktionsstrategie zu erarbeiten.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen