Luft- und Raumfahrt

Technische Universität München
In Garching

2.168 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49-89... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Garching
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Die fundierte Ausbildung eignet sich nicht nur für eine Anstellung in der Luft- und Raumfahrtindustrie, sondern qualifiziert für eine Vielzahl von weiteren Branchen wie Automobilbau oder IT. Das internationale Umfeld in der Luft- und Raumfahrt ist im beruflichen Alltag auf allen Ebenen zu spüren und erfordert besondere Flexibilität und Kreativität.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Garching
Boltzmannstraße 3, 85748, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die Voraussetzung für die Zulassung zu einem Masterstudiengang ein abgeschlossenes Bachelorstudium ist. Man bewirbt sich also zunächst für den Bachelorstudiengang, um im Anschluss daran, einen Masterabschluss zu erwerben

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Der viersemestrige Master-Studiengang baut auf dem Bachelor-Studiengang Luft- und Raumfahrt auf. Die gezielte Auswahl von Vorlesungen aus einem Fächerkatalog gewährleistet eine flexible Gestaltung des Studiums sowie eine individuelle, zielgerichtete Ausbildung, welche auf das später angestrebte, anspruchsvolle Berufsbild zugeschnitten ist. Es bleibt den Studenten selbst überlassen, ob sie sich in einer der klassischen Fachdisziplinen wie Aerodynamik, Leichtbau, Flugsystemdynamik, Flugantriebe, Regelungstechnik, Flugzeugentwurf oder Raumfahrttechnik vertiefen oder ein breites Gesamtwissen anstreben. Die fundierte Ausbildung eignet sich nicht nur für eine Anstellung in der Luft- und Raumfahrtindustrie, sondern qualifiziert für eine Vielzahl von weiteren Branchen wie Automobilbau oder IT. Das internationale Umfeld in der Luft- und Raumfahrt ist im beruflichen Alltag auf allen Ebenen zu spüren und erfordert besondere Flexibilität und Kreativität. Die Vorbereitung auf diese Herausforderungen stellt einen wesentlichen Bestandteil des modernen Master-Studienganges dar. So bieten Austauschprogramme den Studenten die Möglichkeit, mehrere Semester an einer ausländischen Universität zu absolvieren und sich in die Ausbildung und das soziale Leben vor Ort zu integrieren. Das den Absolventen vermittelte fachliche und soziale Wissen bietet hervorragende Voraussetzungen für eine erfolgreiche berufliche Laufbahn in der Luft- und Raumfahrtindustrie.

Studienbeginn
Wintersemester, auch zum Sommersemester möglich

Bewerbungsschluss
31. Mai für das WS, 31. Dezember für das SS

Studienrichtungen

* Flugantriebe und Strömungsmaschinen
* Flugsystemdynamik
* Leichtbau- und Funktionsstrukturen
* Luftfahrttechnik/Flugdynamik
* Numerische Mechanik
* Numerische Simulation
* Raumfahrttechnik
* Strömungs- und Flugphysik
* Thermo-Fluiddynamik
* Umweltverträgliche Energiesysteme

Unterrichtssprache
Deutsch


Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Pro Semester fallen an: * Studiengebühren (500,- €) * Studentenwerksbeitrag (42,- €)

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen