Maltherapie - eine kreative Lösung

DIHK Service GmbH
In Berlin

190 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
Beschreibung

Zertifikat (Befähigungsnachweis) WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Breite Straße 29, 10178, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Neuorientierung, Trennung, Abschied, Klarheit bei Entscheidungsfragen?
Oder einfach die Lust am Abenteuer das "Ich" zu entdecken!

. . . sich selbst auf der Spur sein. . .
. . . andere auf dieser Reise begleiten. . .

"Das Bild war vor dem Wort` - sagen Erkenntnisse aus Neurophysiologie und Forschung.

Deshalb ist jeder Mensch über das Bild erreichbar, Unbewusstes wird leichter zugänglich gemacht und kreative Lösungen aufgezeigt.

Als eine Form der Gestalttherapie steht das Tun im Vordergrund. Gemeinsam verhelfen Klient und Therapeut den Inhalten auf dem Bild zu Gestalt und Form.

Seminarinhalte:
- Träume malen (Traumsequenzen werden am Bild bearbeitet)
- Körperliches Befinden in Wechselwirkung mit dem Bild erleben
- Suchbilder (ohne bewusstes Thema unbewusste Inhalte gestalten)

Seminarziel:
Vermittlung von Grundlagen und Methodiken der Maltherapie.
Erlebbare Eigenerfahrung sowie Anwendung bei der Klientenbetreuung.

Zielgruppe:
Menschen, die an Selbstreflexion, Supervision und neuen Möglichkeiten sich auszudrücken, interessiert sind. Alle Personen in betreuenden und begleitenden Tätigkeitsbereichen.

Etwas für Sie und für Ihre Praxis!

Materialkosten: 20,- €/Person (Papier und Farben, sind direkt an die Dozentin zu zahlen), incl. Dokumentation Ihres Malprozesses in Wort und Bild und Teilnahmezertifikat.

Gemalt wird mit speziellen therapeutischen Farben der Firma Lascaux - frei von chemischen Bestandteilen, angereichert mit ätherischem Salbeiöl.
Malhemd und alte Pantoffeln sind mitzubringen!

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen