Management im Handel B.A.

Hochschule Bremen
In Bremen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)42... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Bremen
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Der Studiengang 'Management im Handel (MiH)' trägt diesen Anforderungsprofilen Rechnung und hat zum Ziel, die Absolventen als Führungskräfte zur Übernahme von Managementfunktionen in nationalen und internationalen Handelsunternehmen oder in handelsorientierten Abteilungen. anderer Unternehmen auszubilden. Das schließt auch die Tätigkeit eines selbständigen Einzelhändlers ein.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bremen
Neustadtswall 30, D-28199, Bremen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

* Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife oder Einstufungsprüfung / Sonderzulassung * einschlägige Berufsausbildung als Kaufmann/Kauffrau oder mehrjährige Berufserfahrung

Themenkreis

Die Inhalte des Studiengangs "Management im Handel (MiH)" orientieren sich eng an den sich wandelnden Anforderungen des Berufsfeldes. Während bis in die späten 70er Jahre Tätigkeitsfelder für hochqualifizierte Arbeitskräfte mit akademischer Ausbildung im Handel noch selten anzutreffen waren, so konnte ein Jahrzehnt später beobachtet werden, dass die Zahl der im Handel beschäftigten Absolventen von Hoch- und Fachhochschulen stark zugenommen hatte.

Auf der Basis einer soliden grundlegenden Ausbildung in BWL-Grundfragen und Methoden, Steuern, Wirtschaftsmathematik, Rechnungswesen, Wirtschaftsrecht, Betrieblichen Funktionen, VWL, Wirtschaftsstatistik, Handelscontrolling, Arbeitsrecht, Leistungsfaktoren des Handels, Angewandte Handels-Informatik und Handelsmarketing, werden im zweiten Studienjahr die erworbenen betriebswirtschaftlichen Kompetenzen durch die Vermittlung weiterer berufspraktisch relevanter Kenntnisse und Fähigkeiten in managementbezogenen Tätigkeitsfeldern der Handels- und Distributionswirtschaft vertieft. Dabei handelt es sich im Einzelnen um folgende Disziplinen: Management, Finanzwirtschaft, Marktforschung, Personalmanagement und Qualifizierung, Distributionssysteme, Verkaufsmanagement, Kundenbindungsmanagement, Internationaler Handel, Besondere Handelsformen, Werbung und Werbepsychologie, Logistik und Marketingrecht.

In das Studium ist ein Fremdsprachenanteil integriert. Dieser dient auch als Vorbereitung auf eine obligatorische Praxisphase, die auch in ausländischen Unternehmen und in Zusammenarbeit mit den ausländischen Partnerhochschulen der Hochschule Bremen organisiert und durchgeführt werden. Der Praxisphase geht eine Praxisvorbereitung voraus, die Praxisphase ist von den Studierenden zu dokumentieren.

Im anschließenden Modul Praxisnachbereitung ist als Prüfungsleistung ein Praxisbericht zu erstellen. Zu den Gestaltungselementen des Studiengangs "Management im Handel (MiH)" gehört die systematische Einbeziehung der Praxis.

Im Jahr 1994 wurde dieser Studiengang "als bisher einzigartiges Projekt der Zusammenarbeit von Wirtschaft und Wissenschaft auf dem Gebiet des Handels" vom Hauptverband des Deutschen Einzelhandels mit dem Förderpreis der Stiftung "Goldener Zuckerhut" in Höhe von 30.000 DM ausgezeichnet.

Jeweils im Winter- und Sommersemester sprechen im Rahmen einer Ringvorlesung Gäste aus der Handelspraxis mit Professoren und Studierenden. Seit fast 10 Jahren fördert die Conzen-Stiftung die auf die Handelspraxis bezogene wissenschaftliche Initiative der Studierenden, indem sie für die aus der Sicht des Handels besten Diplomarbeiten und zukünftig die besten Bachelor-Arbeiten des Studiengangs Preise verleiht.

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben: StudienbBewerbungsschluss * möglichst bis 31.05., wenn die Hochschulzugangsberechtigung vor dem 16.01. des Bewerbungsjahres erworben wurde, sonst * 15.07. Studiendauer: * 7 Semester einschließlich Praxissemester und Bachelor-Thesis

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen