Management im Kulturtourismus

Baltic College - University of Applied Sciences
In Schwerin

11.000 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0385 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Schwerin
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung


Gerichtet an: Bachelor-Absolventen, Diplom-Absolventen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Schwerin
August-Bebel-Str. 11/12, D-19055, Mecklenburg-Vorpommern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Zulassungsvoraussetzungen sind u.a. ein Studienabschluss „Bachelor“ oder „Diplom“/ „Magister“ mit einer Gesamtbeurteilung von mindestens 2,5 in einem allgemeinen tourismuswissenschaftlichen, wirtschaftlichen/ betriebswirtschaftlichen, kulturwissenschaftlichen, geografischen, raumplanerischen, soziologischen oder anthropologischen Studiengang an einer deutschen oder ausländischen Hochschule mit einem Mindestumfang von 180 ECTS.

Themenkreis

Renommierte Museen, attraktive Städte und aufregende Festivals als Reiseziel - das ist in der Tourismusbranche schon lange keine Seltenheit mehr. Touristische Anbieter positionieren sich daher zunehmend im Kultur-Markt - mitunter wird sogar Kultur für Reisende produziert und aufbereitet: in Form historischer Architektur, städtischen Ensembles, Events oder Ausstellungen. Diese Verknüpfung von Kultur und Tourismus bringt spezielle ökonomische und kulturwissenschaftliche Herausforderungen mit sich. In unserem Master-Studiengang beschäftigen Sie sich mit der Vielschichtigkeit des Kulturtourismus und seiner kulturellen wie herausragenden ökonomischen Bedeutung für Städte, Regionen, Reiseveranstalter, Kulturproduzenten, Welterbestätten und selbst für z.B. Wellnessbereiche und Gastgewerbe, die ein spezifisches Kompetenz- und Qualitätsprofil an der Schnittstelle von Tourismus, Kulturwissenschaft und Management erfordern. Das Master-Studium „Management im Kulturtourismus" qualifiziert für Führungsfunktionen bei touristischen Leistungsträgern und bei Kulturinstitutionen mit touristischer Ausrichtung. Zudem befähigt der Abschluss zur wissenschaftlichen Weiterbildung in Form eines Promotions-Studiums.


Tätigkeitsfeld

Absolventinnen und Absolventen öffnet sich ein breites Tätigkeitsfeld: Tourismus-Marketing-Organisationen, Stadt- und City-Marketinggesellschaften, Fremdenverkehrsämter, Kulturämter, Reiseveranstalter, Planungsbüros, Kultur-, Freizeit und Tourismusforschungsinstitute, Event-Agenturen, Messe- und Kongressveranstalter, Festival-Veranstalter wie Fachverlage und Medien.

Bewerbung

Baltic College Schwerin

Schwerin


Nach dem Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen am Baltic College Schwerin und der vorherigen Online-Registrierung erhalten Sie in aller Regel binnen 14 Tagen eine Antwort. Nach Auswertung der Bewerbungsunterlagen erhalten Sie eine Zulassungsmitteilung oder eine Mitteilung über einen Platz auf der Warteliste. Das Motivationsschreiben dient hierbei zur positiven Entscheidungsfindung.

Bis Oktober werden im 2. Bewerbungsfenster noch freie Studienplätze vergeben!

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Studiengebühren: durchgängig Euro 460,- monatlich Anmeldegebühr: einmalig Euro 100,- Abschlussprüfungsgebühr: einmalig Euro 490,-
Weitere Angaben: Bei inhaltlichen Fragen, bezogen auf den Master-Studiengang „Management im Kulturtourismus", können Sie sich gerne telefonisch an unsere Studienberaterin, Frau Antje Ludwig unter unserer kostenlosen oder per E-mail wenden.
Maximale Teilnehmerzahl: 20
Kontaktperson: Antje Ludwig

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen