Management im Sozial- und Gesundheitswesen - berufsbegleitend

Fachhochschule der Diakonie gGmbH
In Bielefeld

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
-5211... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor berufsbegleitend
  • Bielefeld
  • Dauer:
    4 Jahre
Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bielefeld
Grete-Reich-Weg 9, 33617, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

* die Fachhochschulreife oder * allgemeine Hochschulreife * eine anerkannte Fachweiterbildung

Themenkreis

Das Studium "Management im Sozial- und Gesundheitswesen"

Sie wollen gestaltende und steuernde Aufgaben im Sozial- und Gesundheitswesen verantwortlich wahrnehmen?
Dieser Studiengang richtet sich an Personen, die folgende Tätigkeiten haben oder anstreben:

  • Führung von Teams, Abteilungen, Einrichtungen, Einrichtungsverbünden
  • Aufgaben im Sozial- und Pflegemanagment
  • Leitung von Projekten
  • Netzwerkmanagement

Das Studium "Management im Sozial- und Gesundheitswesen"

vermittelt folgende Inhalte:

  • Sozial- und Gesellschaftspolitik – Gesellschaftliche Bedingungen sozialer und pflegerischer Arbeit
  • Grundlagen der Sozialarbeit/Sozialpädagogik, der Gesundheits- und Pflegewissenschaften, der Heilpädagogik und der Rehabilitationswissenschaften
  • Sozial- und Gesundheitsrecht
  • Betriebswirtschaft
  • Personalführung
  • Ethik der Sozialen Arbeit und Pflege
  • wissenschaftliches Arbeiten und sozialwissenschaftliche Forschungsmethoden
  • Systemisches Denken in Organisationen
  • Soziale Arbeit/Gesundheitspflege als Dienstleistung
  • Management/Führen von Organisationseinheiten
  • Soziale Arbeit - Gesundheit/Pflege
  • Operatives Führen
  • Wertorientiertes Führen
  • Identität als Führungskraft
  • Casemanagement
  • Projektmanagement
  • Qualitätsmanagement

Kursziel:
  • orientieren ihr professionelles Handeln an christlichen Werten und können Entscheidungen und Handlungen ethisch reflektieren.
  • können Formen des christlichen und religiösen Lebens in die Arbeit integrieren.
  • sind in der Lage ihr Wissen weiter zu entwickeln, um daraus die notwendigen Schlüsse für das eigene unternehmerische Handeln zu ziehen und ihr Verhalten an aktuelle Entwicklungen anzupassen.
  • können sich mit Zielkonflikten und Widersprüchen konstruktiv auseinandersetzen.

Motivation der Mitarbeitenden stärken

Sie

  • können Leitbilder und Visionen in konkrete Ziele und Aufgaben für ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter umsetzen und die Zielerreichung kontrollieren.
  • haben Fähigkeiten und Kenntnisse, das Arbeitsumfeld so zu gestalten, dass sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Interesse der Aufgabe gut entfalten können und motiviert sind.
  • können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu befähigen, dass sie den fortlaufenden Anforderungen gerecht werden und sich entsprechend weiter entwickeln.
  • können den fachlichen und administrativen Anforderungen ihres Arbeitsbereiches methodisch entsprechen und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vermitteln.

Organisationseinheiten führen und vernetzen

Sie

  • können systemisch und lösungsorientiert denken und handeln.
  • können Arbeitsprozesse und Strukturen planen, realisieren und weiterentwickeln.
  • entwickeln die Dienstleistungen ihres Bereiches nachfrageorientiert und zielgruppengerecht.
  • können Teamleistung durch Zusammenarbeit erzeugen.
  • können Entwicklungen und Prozesse moderieren und Konflikte und Krisensituationen managen.

Die Organisationseinheit in Organisationen entwickeln, vernetzen und vertreten

Sie

  • können das soziale und organisatorische Umfeld ihres Bereiches analysieren, Probleme erkennen, angemessen darauf reagieren und Ressourcen zielorientiert nutzen.
  • können sich in Organisationen orientieren und haben einen Überblick über die Belange anderer Bereiche.
  • können Informationen managen.
  • können ihren Bereich nach Außen vertreten

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Der Eigenbetrag für das Studium beträgt für die Studiengäng "Management" 210,- € pro Monat / 2.520 € im Jahr

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen