Manuelle Lymphdrainage in der Ergotherapie

WAD Medizinisches Fortbildungszentrum
In Dresden

450 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03514... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Dresden
  • Dauer:
    5 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Ergotherapeuten

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dresden
Schulgasse 2, 01067, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Meinungen

Zu diesem Kurs gibt es noch keine Meinungen

Themenkreis

Die Manuelle Lymphdrainage/Komplexe Physikalische Entstauungstherapie (MLD/KPE) ist seit vielen Jahren ein anerkanntes Behandlungskonzept für das Lymphödem und anderen Erkrankungen, die mit Ödemen einhergehen. Die MLD/KPE ist heute Arbeitsfeld der Physiotherapeuten und Masseure/medizinischen Bademeister. Zur Zeit ist diesen Berufsgruppen die Abrechnung mit den Kostenträgern vorbehalten.

Die Behandlung von Ödempatienten berührt mitunter aber auch das Arbeitsfeld der Ergotherapie. Der Einsatz der manuellen Lymphdrainage macht daher auch im Rahmen einer ergotherapeutischen Behandlung durchaus Sinn.

Die Földischule bietet interessierten Ergotherapeuten eine Weiterbildung an, mit der sie ihr Behandlungsspektrum erweitern und somit den Therapieerfolg bei ihren Patienten optimieren können.

Inhalte:

  • Anatomie, Physiologie und Pathophysiologie des Lymphgefäßsystems
  • Wirkungen und Kontraindikationen der Manuellen Lymphdrainage
  • Krankheitsbilder (Posttraumatisches/postoperatives Ödem, CRPS, Sklerodermie, rheumatoide Arthritis)
  • Grifftechnik und Griffreihenfolgen der Manuellen Lymphdrainage (Schwerpunkt obere Extremität)
  • Demonstration einer Kompressionsbandage

Angebotene Kurstermine/ -zeiten:

18.06.2012 08:30 - 17:00
19.06.2012 08:30 - 17:00
20.06.2012 08:30 - 17:00
21.06.2012 08:30 - 17:00
22.06.2012 08:30 - 12:30

Kontaktdaten:

WAD Medizinisches Fortbildungszentrum
Dresden


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen