Marburger Konzentrationstraining

Zentrum für Frühförderung und Frühbehandlung e.V., Fortbild.
In Köln

350 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0221-... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Köln
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung


Gerichtet an: Erzieherinnen, Sozialarbeiterinnen, Lehrkräfte, Ergotherapeutinen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Köln
Rolshover Straße 7-9, 51105, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Eine besondere Gruppe von Kindern rückt in den letzten Jahren immer mehr in

das Blickfeld der Schule: ADS-Kinder (ADS = Aufmerksamkeits-Defizit-Störung).

Diese Kinder bleiben nicht bei einer Sache, unterbrechen und stören andere,

können sich nicht an Regeln halten und kommen nur schwer zur Ruhe. In Leistungssituationen,

aber auch in größeren Gruppen haben diese Kinder häufig

Probleme.

Die Marburger Trainings sind ein verhaltenstherapeutisch orientierte Ansätze,

die mit Kindern Schritt für Schritt positives Verhalten eintrainieren. Anhand

fester Strukturen lernen Kinder, mit sich und ihrer Umwelt besser zurechtzukommen

und ihren Lernalltag besser zu bewältigen. Es sind Kurzinterventionen, von

denen alle Kinder profitieren.

Der zweitägige Workshop führt in alle drei Marburger Konzentrationstrainings

(Kleinkinder, Schulkinder, Jugendliche) ein, so dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer

selbst ein solches Training problemlos durchführen können.

Zielgruppe:

Die Fortbildung richtet sich vor allem an ErzieherInnen, SozialarbeiterInnen Lehrkräfte, Ergotherapeuten