Markenkommunikation im Internet

HSB Akademie
In Leipzig

299 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03415... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensivseminar berufsbegleitend
  • Mittelstufe
  • Leipzig
  • 7 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
  • Wann:
    23.01.2017
Beschreibung

Es erwartet Sie ein praxisorientierter Workshop rund ums Thema Email Marketing, Blogs und Markenkommunikation mit einer der besten Dozentinnen zum Thema.

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
23.Januar 2017
Leipzig
Schongauerstraße 29 - 31, 04328, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

In diesem Intensivseminar beleuchten wir die verschiedenen Aspekte der Markenkommunikation und Imagebildung über Weblogs, virale Marketingkampagnen, virtuelle Identitäten, Presseportale und E-Mails.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Das Intensivseminar richtet sich an die Personen, welche Produkte oder Dienstleistungen bekannt machen wollen.

· Voraussetzungen

Internetanschluss

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Bei uns lernen Sie auf der modernen Online Lernplattform "startIQ" sowie unserem Online Campus. Der Zugang zu diesem Campus steht Ihnen auch nach Kursende zur Verfügung.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Nachdem Sie die Kontaktdaten von eMagister erhalten und das Informationsmaterial angefordert haben, setzen wir uns mit Ihnen per E-Mail in Verbindung.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Markenkommunikation
Newsletter
E-Katalog
Permission Marketing
Blickverlaufsanalyse
Call-to-Action
E-Mail Marketing
Transaktionsmails

Dozenten

Adelina Horn
Adelina Horn
Markenkommunikation, Affiliate Marketing

Themenkreis

Pressearbeit / Mailmarketing / Virales Marketing, Virtuelle Identitäten, Webblogs, RSS, Youtube

Als Unternehmen steht man heute vor der Herausforderung unzähliger Kommunikationswege. Kundengewinnung und Bestandskundenpflege setzen nicht nur verschiedene Tonalitäten voraus, sondern bedürfen darüber hinaus auch verschiedener Kanäle. E-Mail Marketing eignet sich als Kommunikationskanal für Bestandskunden in Form von Newslettern, Reaktivierungsmailings oder um sich über Kundenbewertungen ein Feedback einzuholen.

Communities, Webblogs, Presseportale oder andere Publisher fungieren dahingegen stark als Meinungsbildner wenn die Bekanntmachung der eigenen Marke oder die Neueinführung von Produkten das Ziel ist. Viralität heißt das Zauberwort, wenn es darum geht, genau den Puls der Zeit in punto Zielgruppenansprache, Timing und Content zu treffen. Nachrichten, die zumeist so unterhaltsam, brisant oder informativ sind, dass sie sich wie ein Lauffeuer verbreiten, sind die beste Werbung für die eigene Marke. Mit Youtube haben die viralen Potentiale des Marketings eine neue Stufe erreicht, die besonders in Kombination mit den sozialen Netzwerken sowohl Segen als auch Fluch für das eigene Unternehmen bedeuten können.

In diesem Workshop beleuchten wir die verschiedenen Aspekte der Markenkommunikation und Imagebildung über Webblogs, virale Marketingkampagnen, virtuelle Identitäten, Presseportale und E-Mails.

Ihre Seminarinhalte:

1. Markenkommunikation

1.1 Die Unternehmensmarke

1.2 Interne Kommunikation

1.3 Imagebildung

1.4 Bekanntmachung

1.5 Markenarchitektur

1.6 Externe Anspruchsgruppen

1.7 Markenkommunikation gegenüber Kunden

2. E-Mail Marketing

2.1 Newsletter und E-Katalog

2.2 Permission-Marketing

2.3 E-Mail-Adressen gewinnen

2.4 E-Mail- Design

2.5 Blickverlaufsanalyse

2.6 Tipps zur Gestaltung

2.7 Der Call-to-Action

2.8 Die Landingpage

2.9 Inhalte mit Mehrwert

2.10 Personalisierung im E-Mail Marketing

2.11 Der richtige Zeitpunkt

2.12 Ereignisgesteuerte Mailings

2.13 Transaktionsmails

2.14 E-Mail-Marketing-Software

2.15 Erfolgsmessung

2.16 Abschließende Tipps

3. Presse und Meinungsbildner

3.1 Online-Pressebereich

3.2 Online-Pressearbeit

3.3 Presseversand

4. Webblogs

4.1 Corporate Blogs

4.2 Blog Promotion

4.3 Blogsoftware

4.4 Geld verdienen mit Blogs

4.5 RSS

5. Virales Marketing, YouTube, Virtuelle Identitäten

5.1 Virales Marketing

5.2 Empfehlungsmarketing

5.3 Virale Videos

5.4 Seeding

5.5 Tipps und Tricks

5.6 Kurzlebigkeit vs. Nachhaltigkeit

5.7 YouTube

5.8 Virtuelle Identitäten

Zusätzliche Informationen

Wir bieten Ihnen eine moderne Ausbildung via Lernplattform und Online Campus. Der Online Campus steht Ihnen auch nach Kursende zeitlich unbegrenzt zur Verfügung. Weiterhin bieten wir Ihnen in regelmäßigen Abständen Spezialseminare zu Einzelthemen.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen