Maschinenbau

Technische Fachhochschule Wildau
In Wildau

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03375... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Diplom
  • Wildau
  • Dauer:
    4 Jahre
Beschreibung

Lehre und Studium dienen der Vorbereitung der Studierenden auf die künftige berufliche Tätigkeit unter ständiger Berücksichtigung der Veränderungen in der Berufswelt und soll ihnen die dafür erforderlichen fachlichen Kenntnisse, Fähigkeiten und Methoden so vermitteln, dass sie zu wissenschaftlicher Arbeit, zur Anwendung wissenschaftllicher Methoden und Erkenntnisse im Beruf, zu kritischem Denken und verantwortungsbewusstem Handeln in einem freiheitlichen, demokratischen Rechtsstaat befähigt werden.
Gerichtet an: Abiturienten.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Wildau
Bahnhofstr., 15745, Brandenburg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife.

Themenkreis

Studienablauf

(1) Für das Diplomstudium beträgt die Regelstudienzeit acht Semester mit max. 180 SWS. Sie umfasst die Abschnitte:
- Grundstudium, 1.-3. Semester mit studienbegleitender Diplomvorprüfung,
- Hauptstudium, 4.-8. Semester mit integriertem Praktischem Studiensemester, studienbegleitender Diplomprüfung sowie dem Diplomsemester mit der Diplomarbeit und der zugehörigen mündlichen Diplomprüfung.

(2) Das Diplomstudium ist modular aufgebaut und besteht aus Pflichtmodulen, speziellen Pflichtmodulen und Wahlpflichtmodulen, für die nach dem European Credit Transfer System (ECTS) entsprechende credits vergeben werden.

(3) Pflichtmodule umfassen den für alle Spezialisierungen einheitlichen Anteil des Studiums. Spezielle Pflichtmodule charakterisieren den Inhalt der gewählten Spezialisierung. Wahlpflichtmodule umfassen einen Studienanteil, der je nach Neigung und Ermessen der Studierenden zu belegen ist. Die Modulanteile enthält der Studienplan (Anlage 1).

(4) Im Diplom-Studiengang Ingenieurwesen bestehen folgende Studienrichtungen:
- Maschinenbau
- Physikalische Technik
- Verfahrenstechnik.

(5) Das Lehrangebot erstreckt sich über acht Semester, die Semesterwochenstunden (SWS), die zeitliche Lage der Module sowie Anzahl und Zeitpunkt zu erbringender Leistungsnachweise enthält der Studienplan (Anlage 1).

Abschluss: „Dipl.-Ing. (FH)"

Bewerbungsschluss

Die Technische Fachhochschule Wildau immatrikuliert nur zum
Wintersemester. Die vollständigen Bewerbungsunterlagen müssen
bis zum 15. Juli eingegangen sein.