Maschinenlehrgang

date up training GmbH
In Hamburg

3.322 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04080... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs berufsbegleitend
  • Hamburg
  • Dauer:
    14 Tage
Beschreibung

Ihre Auszubildenden (m/w) erlernen Drehen und Fräsen an konventionellen Dreh- und Fräsmaschinen. Dieser Lehrgang richtet sich vorrangig an Auszubildende aus den Gewerken Elektro und Metall, die im Ausbildungsrahmenplan Metalltechnik abdecken müssen.

Wichtige informationen

Mit Bildungsgutschein

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Hamburg
Frankenstraße 7, 20097, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Auszubildende der Gewerke Metall und Elektro, die im Ausbildungsrahmenplan Metalltechnik abdecken müssen.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Metall

Themenkreis

Kursinhalte: Drehen und Fräsen an konventionellen Dreh- und Fräsmaschinen: - Die Teilnehmer werden mit der UVV an Werkzeugmaschinen unterwiesen - Sie erlernen das Drehen an konventionellen Drehmaschinen: Anfertigen von Passungen, Formdrehen, Gewindedrehen, Kegeldrehen - Sie lernen den Umgang mit verschiedenen Fräsmaschinen und Werkzeugen: Horizontal- und Vertikalfräsen, Gegenlauf- und Gleichlauffräsen, Fräsen von Passungen - Begleitet wird der Lehrgang mit theoretischem Unterricht zum Thema Zerspanung Vorbereitung auf die Gesellen- bzw. Facharbeiterprüfung Zielgruppe: Auszubildende der Metall und Elektro-Gewerbe

Zusätzliche Informationen

Technisches Verständnis.