Massage-Praktiker(in) Basisausbildung Wellness-Massage

Wellness Akademie Leipzig / München
In Leipzig

980 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
01573... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Berufsausbildung
  • Leipzig
  • 30 Lehrstunden
  • Dauer:
    6 Tage
Beschreibung

Massage-Praktiker - Die Kunst der wohltuenden Berührungen

Ziel der Ausbildung ist es, Sie grundlegend in der Kunst der ganzheitlichen Massage auszubilden. Die hier vermittelten Massagen zeichnen sich mehr durch einen nährenden, in Fluss bringenden, harmonisierenden Charakter aus, statt einen funktionellen wie bei der medizinischen Massage.
Dies setzt neben einer guten Kenntnis der Körperfunktionen, Beherrschung der verschiedenen Massagegriffen und Wissen über Ihre Wirkung auch Einfühlungsvermögen und Flexibilität des Behandlers voraus.

Darüber hinaus stellt die Massage-Ausbildung eine gute Basis dar, um darauf aufbauend weitere Wellness-Massagen leicht und verantwortungsvoll erlernen zu können.


Unterricht in Theorie und Praxis
Theorie:
•Anatomie ( Muskulatur, Bindegewebe, Wirbelsäule...)
•Indikationen und Kontraindikationen der verschiedenen
Massagen
•Schulung von Wissen über Basisöle und Aromaessenzen
•Behandlungssetting: Kontakt schaffen und Aufbau von Vertrauen, Abgrenzung....
•Raumsetting: schaffen einer entspannenden Atmosphäre (Musik, Düfte, Licht....)

Praxis:
•Schulung und Bewusstmachung der Massageelemente (Fluss, Rhythmus, Krafteinsatz...)
•Schulung von Massagegriffen
•Schulung der verschiedenen Massagetechniken
•Selbst-Massage, massieren und massiert weden
•Körperbewustseinsschulung: Bewegungs-, Atem-,
Zentrierungs-und Sensibilisierungsübungen

Bei der Massage-(Basis)Ausbildung werden Sie in folgenden Massagen ausgebildet:

- Teilkörpermassage
- Ganzkörpermassage
- Aromaölmassage

Wichtige informationen

Web:Pcurso:Detalles:Modalite:Txt Schulische Ausbildung

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Leipzig
Bülowstr. 16, 04315, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

befähigen zu einer professionellen Teil- und Ganzkörpermassage mit Aromaölen professinellen, einfühlsamen Umgang mit dem Gast / Kunden sensibilisieren für das Raum -und Behandlungssetting

· An wen richtet sich dieser Kurs?

an alle die gerne mit Menschen arbeiten und Sie berühren wollen Besonders geeignet als Zusatzausbildung für: Fitnesstrainer(in), Personal Trainer(in), Kosmetiker(in), Ernährungsberater(in), Krankenpfleger und -Schwestern, Altenpfleger( in), Erzieher/in, Heilpraktiker(in)...

· Voraussetzungen

Miendestalter 21 Jahre Freude am verwöhnen und arbeiten mit Menschen

· Qualifikation

nach bestandener praktischen und schriftlichen Prüfung erhalten Sie ein Zertifikat

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Der Kurs findet in kleinen Gruppen mit maxmal 4 Teilnehmern statt. Neben dem erlernen einer Teil- + Ganzkörper-Wellnessmassage wird auch auf den professionellen Umgang mit dem Gast / Kunden gelegt ( Behandlungssetting, Abgrenzung, Kontakt aufbauen...)

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Teil- und Ganzkörpermassage
Aromaölmassage

Dozenten

Susanne Benzing
Susanne Benzing
Wellness-Massagen

Themenkreis

Ausbildung zum Massage-Praktiker in Theorie und Praxis
  • Teil - und Ganzkörpermassage, Aromaölmassage
  • Grundwissen Anatomie
  • Behandlungs-Setting
  • Room-Setting
  • Aufbau von Kontakt
  • Abgrenzungs- und Zentrietrungsübungen
  • Kontraindikationen

Zusätzliche Informationen

Die Ausbildung bietet eine gute Grundlage um in der Wellness-Branche
professionel angestellt oder selbständig tätig zu werden.

Gerne beraten ich Sie persönlich und finden mit Ihnen heraus ob wir die richtige Bildungsstätte für Sie sind.
Rufen Sie einfach an gerne beantworte ich alle Ihre Fragen.


Hinweis: Die Ausbildung ist sehr praxisbezogen und erlebnisorientiert. Sie erhalten auch Anregungen für Selbsterfahrung, da Sie als Behandler gut mit sich selbst in Kontakt sein sollten.
Wir legen viel Wert auf einen achtungsvollen, respektvollen und verantwortungsvollen Umgang mit unseren Auszubildenden und der Vermittlung dieser Werte für die Arbeit am Kunden.
Sie erhalten viel Theorie und Praxisaufgaben für Zuhause, planen Sie hierfür bitte genügend Zeit ein.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen