Master of Business Administration

Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg
In Magdeburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49-(0... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Magdeburg
  • Dauer:
    1 Jahr
Beschreibung

Die Inhalte des Studiengangs und die Form der Vermittlung orientieren sich an den spezifischen Ansprüchen, die Führungskräfte an eine solche Ausbildung zurecht stellen. Eine wissenschaftliche Ausbildung soll vor allem Schlüsselqualifikationen vermitteln. Dieses Ziel verfolgt auch das MBA-Programm. Im Zentrum steht deshalb die Vermittlung von Inhalten, die einerseits praxisnah sind, andererseits aber vor allem die Fähigkeit schulen, Probleme analytisch behandeln zu können, Strukturen zu erkennen und problemlösungsorientierte Lösungsstrategien zu entwerfen.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Magdeburg
Universitätsplatz 2, 39106, Sachsen-Anhalt, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Grundsätzlich sind MBA-Studiengänge für alle Führungs- und Nachwuchskräfte interessant, die über keine ökonomische Ausbildung verfügen. Für eine Teilnahme an dem MBA-Programm der Otto-von-Guericke-Universität sind die folgenden formalen Voraussetzungen zu erfüllen: * Zeugnis der Hochschulreife oder ein gleichwertiges Zeugnis * Zeugnis über einen berufsqualifizierenden Abschluss eines mindestens sechssemestrigen Studienganges an einer Universität, einer gleichgestellten Hochschule, einer Fachhochschule in Deutschland oder einer gleichwertigen Hochschule im Ausland.

Themenkreis

Das Konzept

Der "Master of Business Administration" ist ein für Deutschland relativ neues Studienkonzept, das sich an berufstätige Menschen richtet, die eine akademische Zusatzausbildung im Bereich Management anstreben. Unser Ziel ist es, Ihnen ein berufsbegleitenden MBA - Abschluss anzubieten, der auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist. Die Links auf dieser Seite helfen Ihnen, die wichtigsten Fragen, die sich dabei stellen, zu beantworten. Alle Fragen, die Sie hier nicht beantwortet finden, können Sie uns jederzeit persönlich stellen.

MBA-Studiengänge bieten ein berufsbegleitendes, wissenschaftliches Kurzstudium, in dem genau diese Kenntnisse vermittelt werden. Angeboten werden MBA-Programme von unterschiedlichen Institutionen. Meist handelt es sich dabei um private Unternehmen ohne Anbindung an eine Universität. Universitäten tun sich in Deutschland schwer damit solche Programme anzubieten, weil ihnen die Hochschulgesetze keine Möglichkeit geben, Gebühren zu erheben. Da keine staatliche Finanzierung für MBA-Programme existiert, müssen diese aber über Gebühren finanziert werden.

Konzeption der Ausbildung

Die Inhalte des Studiengangs und die Form der Vermittlung orientieren sich an den spezifischen Ansprüchen, die Führungskräfte an eine solche Ausbildung zurecht stellen. Eine wissenschaftliche Ausbildung soll vor allem Schlüsselqualifikationen vermitteln. Dieses Ziel verfolgt auch das MBA-Programm. Im Zentrum steht deshalb die Vermittlung von Inhalten, die einerseits praxisnah sind, andererseits aber vor allem die Fähigkeit schulen, Probleme analytisch behandeln zu können, Strukturen zu erkennen und problemlösungsorientierte Lösungsstrategien zu entwerfen. Um dieses Ziel zu erreichen ist die Vermittlung entsprechender Analysetechniken notwendige Voraussetzung. Deshalb spielt die Einführung in formale Methoden eine wichtige Rolle. Sie schafft die Voraussetzung dafür, auch anspruchsvolle praktische Entscheidungs- und Planungsprobleme analytisch handhaben zu können.

Das Studium ist unterteilt in sechs Trimester. Die insgesamt 32 Kurse zu jeweils 20 Unterrichtsstunden gliedern sich in drei Abschnitte:

Basisstudium | 8 Kurse

Kernstudium | 16 Kurse

Vertiefungsstudium | 8 Kurse

Der akademische Grad

Studierende des MBA-Programms sind eingeschriebene Studierende der Otto-von-Guericke-Universität, die für die wissenschaftliche Durchführung des Programms verantwortlich zeichnet. Der Grad, der mit dem MBA-Diplom vergeben wird, hat deshalb den Status eines akademischen Grades, denn die Studienordnung und die Diplomprüfungsordnung der MBA-Studiengangs sind vom Senat der Otto-von-Guericke-Universität verabschiedete und vom Kultusministerium Sachsen-Anhalt genehmigte Studiendokumente.

Semesterbeginn zum Wintersemester.

Das Studienjahr 2009/2010 beginnt im Oktober 2009.
Für das Studienjahr 2009/2010 können Sie sich bis zum 31. August 2009 bewerben.




Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Buchung des gesamten Programms [6 Trimester] | 12.000 € Buchung eines Studienjahres [3 Trimester] | 7.500 € Buchung eines einzelnen Trimesters | 3.000 € Buchung einzelner Kurse | 600 €

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen