Materialbedarfsplanung, Materialklassifikation, Disposition, Optimierung von Lagerbeständen

IPML
In Chemnitz und Nürnberg

590 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0371/... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

In diesem Seminar werden sowohl die Grundlagen als auch Expertenwissen der Materialwirtschaft vermittelt, mit dem Ziel, ein umfassendes Verständnis für den Gesamtprozess der Bedarfsermittlung, Disposition und Bestandsführung zu erhalten. Die Teilnehmer werden dabei befähigt, selbständig Materialflüsse und Materialbeschaffung im Unternehmen zu analysieren und Verbesserungspotenziale herauszuarbeiten. In diesem Seminar werden zudem sämtliche Werkzeuge zur Materialklassifikation und Optimierung von Lagerbeständen vorgestellt.
Gerichtet an: Das Seminar richtet sich an Verantwortliche für die Materialwirtschaft, und Mitarbeiter im Unternehmen, die materialwirtschaftliche Prozesse analysieren und optimieren möchten. Das Seminar ist weiterhin als Vorbereitung zur Einstellung von Dispositionsverfahren im Zuge einer ERP-Einführung geeignet.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Chemnitz
Sachsen, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Nürnberg
Südwestpark, 5, 90449, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

  • Grundlagen der Materialwirtschaft
  • Artikelstamm, Stücklisten
  • Grundlagen der Disposition
  • Auftragsbezogene, verbrauchsgesteuerte und prognoseorientierte Bedarfsermittlung
  • Materialklassifikation
  • Die optimale Losgröße
  • Lagerhaltung und Lagerorganisation
  • Ansätze für die Optimierung von Lagerbeständen

In diesem Seminar werden sowohl die Grundlagen als auch Expertenwissen der Materialwirtschaft vermittelt, mit dem Ziel, ein umfassendes Verständnis für den Gesamtprozess der Bedarfsermittlung, Disposition und Bestandsführung zu erhalten. Die Teilnehmer werden dabei befähigt, selbständig Materialflüsse und Materialbeschaffung im Unternehmen zu analysieren und Verbesserungspotenziale herauszuarbeiten. In diesem Seminar werden zudem sämtliche Werkzeuge zur Materialklassifikation und Optimierung von Lagerbeständen vorgestellt.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen