Mathematik

Universität Siegen
In Siegen

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
27174... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Siegen
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Im Mathematikteil des Studiums stehen diejenigen mathematischen Disziplinen im Vordergrund, die das wissenschaftliche Fundament zur Begründung, Systematisierung und Entwicklung mathematischer Methoden bilden, die ihrerseits zur Bearbeitung praktischer Probleme benötigt werden. ...

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Siegen
Walter-Flex-Str. 3, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Voraussetzung für das Studium in dem Masterstudiengang Mathematik ist der Abschluss eines Bachelorstudiums in Mathematik oder eines mindestens gleichwertigen Studiums.

Themenkreis

Bei den konsekutiven BA / MA-Studiengängen Mathematik an der Universität Siegen sind drei verschiedene Anwendungsfächer wählbar (Anwendungsfach CSE, Informatik, Wirtschaftsmathematik). Hier soll jedoch weitgehend nur das Anwendungsfach CSE angesprochen werden, das schwerpunktmäßig von der Fachgruppe Angewandte Analysis und Numerik betreut wird.

Die Vertiefungsrichtung Mathematik mit Anwendungsfach CSE bietet die Möglichkeit, eigene Schwerpunkte zu setzen. Einerseits kann eine eher physikalische Ausrichtung gewählt werden, andererseits eine eher ingenieurwissenschaftliche Ausrichtung. Das Ziel ist es, eine Verbindung von Mathematik, Informatik und Naturwissenschaft bzw. Technik so herzustellen, daß den Absolventen das nötige Rüstzeug für eine Tätigkeit in der industriellen Forschung und Entwicklung vermittelt wird.

Im Mathematikteil des Studiums stehen diejenigen mathematischen Disziplinen im Vordergrund, die das wissenschaftliche Fundament zur Begründung, Systematisierung und Entwicklung mathematischer Methoden bilden, die ihrerseits zur Bearbeitung praktischer Probleme benötigt werden. Im Anwendungsfach geht es darum, mit der Sprache und Denkweise der Physik bzw. Technik vertraut zu werden, Einblicke in die Vielfalt der Modelle zu erhalten, das Typische der Modellbildung im Bereich der Naturwissenschaft bzw. Technik zu erkennen und Beispiele für die Anwendbarkeit mathematischer Methoden kennenzulernen. Der Besuch von Veranstaltungen der Informatik und das Software-Praktikum ermöglichen es, den Umgang mit Rechnern als Hilfsmittel zur Lösung mathematischer Probleme und zur Durchführung von Simulationen komplexer Probleme zu erlernen. Der Absolvent ist daher nicht etwa ein bloßer Gehilfe der Industrie, sondern ein verantwortungsbewußter, selbständig handelnder Fachmann.

Berufsfelder

Als relevante, attraktive Unternehmensbereiche und Berufsfelder sind insbesondere zu nennen:

  • Forschungs- und Entwicklungsabteilungen in der Automobilindustrie bzw. der Luft- und Raumfahrt
  • Großforschungseinrichtungen, Wetterdienst
  • IT-Unternehmen
  • Technische Abteilungen bei Behörden, Bahn, Post etc.
  • Unternehmensberatungen
  • Banken und Versicherungen

Bewerbung

Studienbewerber können sich direkt beim Studentensekretariat der Universität Siegen einschreiben, und zwar in der Regel Ende August bis Ende September für das Wintersemester und Mitte Februar bis Mitte März für das Sommersemester.

Studienbeginn

Der Studienbeginn ist sowohl im Sommersemester als auch im Wintersemester möglich.


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen