Mathematik

Universität Bern
In Bern (Schweiz)

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
00 41... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Bern (Schweiz)
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Ziel des Bachelorstudiums in Mathematik ist die Einführung in die wissenschaftlichen Grundlagen und Methoden der Mathematik.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Bern
Sidlerstrasse 5, CH-3012, Bern, Schweiz
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

*Aufgrund der MAV oder MAR schweizerisch anerkannte kantonale gymnasiale Maturitätsausweise *Schweizerische gymnasiale Maturitätszeugnisse *Eidgenössische Berufsmaturität in Verbindung mit Ergänzungs-prüfung der Schweizer Maturitätskommission *Bachelor einer schweizerischen universitären Hochschule *Diplom oder Bachelor einer Schweizer Fachhochschule FH

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Mathematik

Themenkreis

Ziel des Bachelorstudiums in Mathematik ist die Einführung in die wissenschaftlichen Grundlagen und Methoden der Mathematik. Das Major-Studium im Bachelor im Umfang von 90 bzw. 120 ECTS-Punkten dauert normalerweise sechs Semester und wird mit einer Bachelor-Arbeit abgeschlossen. Zusätzlich werden ein bis drei Minors im Gesamtumfang von 90 bzw. 60 ECTS-Punkten belegt. Die Bachelor-Arbeit besteht aus einer schriftlichen Ausarbeitung eines mathematischen Themas, welches anschliessend im Rahmen eines Vortrages präsentiert wird.

Module

Die Bachelor-Studienprogramme in Mathematik sind aus Modulen aufgebaut.

Die Studierenden stellen sich die Leistungseinheiten für jedes Modul selber zusammen.

Bedingung für die Wahl einer Leistungseinheit für ein Modul ist, dass weder dieselbe noch eine inhaltlich äquivalente Leistungseinheit schon in einem Modul desselben Studienganges gewählt oder angerechnet wurde.

Der Bachelor in Mathematik setzt sich zusammen aus den Leistungen des Major in Mathematik im Umfang von 120 ECTS-Punkten und weiteren an der Universität Bern angebotenen Minor im Gesamtumfang von 60 ECTS-Punkten.

Das Bachelorstudium in Mathematik ist aufgebaut aus:

a einem Grundmodul GM30 zu 30 ECTS-Punkten,
b einem Aufbaumodul AM30 zu 30 ECTS-Punkten,
C einem Hauptmodul HM30 zu mindestens 30 ECTS-Punkten,
d einem Spezialisierungsmodul SM20 zu mindestens 20 ECTS-Punkten,
e der Bachelorarbeit zu 10 ECTS-Punkten.

Die für das Bachelorstudium in Mathematik obligatorischen Leistungseinheiten sind im Anhang aufgeführt.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Die Studiengebühren betragen 600 Fr. pro Semester Die Semestergebühren betragen 34 Fr. Zusätzlich:Beitrag Vereinigung der Studierenden (SUB) 21 Fr. Studien- und Semestergebühren betragen somit für ordentliche Studierende im Normalfall insgesamt 655 Franken

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen