Matlab & Simulink In Control Engineering

seneos Akademie
In Lippstadt

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02211... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Lippstadt
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Fähigkeit zur eigenständigen Lösung anspruchsvoller technischer Problemstellungen und eine rasantere Umsetzung von Innovationen mit Unterstützung der MathWorks Entwicklungstools.
Gerichtet an: Anwender aus den Bereichen Steuerungs- und Regelungstechnik konzipiert.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Lippstadt
David-Gans-Str. 1, 59555, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

MATLAB Grundkenntnisse

Themenkreis

Termine:
Der Kurs MATLAB und Simulink in Control Engineering findet nur auf Anfrage und nur als geschlossener oder individualisierter Kurs bei Ihnen inhouse oder als Alternative in unserem Schulungscenter in Köln Braunsfeld statt.

Gerne erstellen wir Ihnen hierfür ein Angebot und berücksichtigen dabei Ihre Termin-Wünsche. Rufen Sie uns einfach unter der kostenfreien Rufnummer 0800 6736367 an.

Leistungen:
• vorherige telefonische Bedarfsanalyse durch den Kursleiter zur Erstellung eines passenden Angebots
• Individuelle und problem-orientierte Schulung
• Kursleitung auf höchstem Niveau durch Dr. Ing. Peter Krauss oder Dipl. Inf. Michael Illing
• Seminarunterlagen (zum mitnehmen)
• Mittagsverpflegung
• Teilnahme-Zertifikat

Preis:
Der Preis für eine individuelle Schulung in Ihrem Unternehmen ist abhängig vom Schulungsumfang und Ort. Hierzu erstellen wir Ihnen gerne ein Angebot.

Schulungsorte:
Köln Braunsfeld oder bei Ihnen inhouse

Schulungszeit und -umfang:
auf Anfrage

Schulungsinhalt:
1. Einführung
2. Datenschnittstellen
3. Filterdesign
4. Experimentelle Modellbildung
5. Theoretische Modellbildung
6. Control System Toolbox
7. Analyse dynamischer Systeme
8. Konventioneller Reglerentwurf
9. Modellbasierte Regelung

Zielgruppe:
Dieser Kurs ist vorwiegend für Anwender aus den Bereichen Steuerungs- und Regelungstechnik konzipiert.

Über MATLAB und Simulink in Control Engineering:
Die Simulation nichtlinearer Systeme mit Simulink ist vollständig in die MATLAB Umgebung integriert. Die offene Systemkombination von MATLAB und Simulink ist prädestiniert für dynamische Simulationen in der Regelungstechnik, im Maschinenbau, der Fahrzeug- und Verfahrenstechnik. Neben der Systemidentifikation, z.B. mit Hilfe der System Identification Toolbox, stehen der Reglerentwurf und -auslegung insbesondere unter Verwendung der Control System Toolbox im Zentrum der Schulung.

Ausbildungsziel:
Fähigkeit zur eigenständigen Lösung anspruchsvoller technischer Problemstellungen und eine rasantere Umsetzung von Innovationen mit Unterstützung der MathWorks Entwicklungstools.

Voraussetzungen:
MATLAB Grundkenntnisse
Verfahren der Systementwicklung
LTI-Objekte
Reglereentwurf
Modellidentifizierung und -analyse

Methodik:
Arbeiten am PC, Übungen und Praxisbeispiele


Zusätzliche Informationen

Preisinformation: inkl. Schulungsunterlagen & Mittagessen

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen