MCSA SQL Server 2016 Administrator

Minerva
In Düsseldorf, München, Karlsruhe und 1 weiterer Standort

3001-4000 €
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
86779... Mehr ansehen

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Niveau Fortgeschritten
Ort An 4 Standorten
Unterrichtsstunden 60h
Dauer 5 Tage
Beschreibung

5 Tage zur vollständigen Zertifizierung zum Microsoft Certified Solution Associate SQL 2016 Database Administration
Teilnahme an einem offiziellen Microsoft Training für die Verwaltung Ihrer Datenbanken
Erlernen der Administration und Verwaltung von Microsoft SQL Serverdatenbanken
Profitieren Sie von unserem Lern-Komplettpaket
Inklusive Zertifizierungsprüfungen (70-764, 70-765)
Bereitstellung von offiziellen Microsoft Unterlagen (MOC)
Gecoacht durch Microsoft zertifizierte Trainer (MCT)
Tiefgründiges Wissen durch eine Vielfalt von Übungen
12-monatige Class-Wiederholungs-Garantie
Verpflegung während des kompletten Intensivtrainings

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Friedrichstraße 187, 10117, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Düsseldorf
Graf-Adolf-Straße 63, 40210, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
Karlsruhe
Am Sandfeld 15, 76149, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
auf Anfrage
München
Chiemgaustraße 116, 81549, Bayern, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Berlin
Friedrichstraße 187, 10117, Berlin, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Düsseldorf
Graf-Adolf-Straße 63, 40210, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Karlsruhe
Am Sandfeld 15, 76149, Baden-Württemberg, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
München
Chiemgaustraße 116, 81549, Bayern, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

5 Tage zur vollständigen Zertifizierung zum Microsoft Certified Solution Associate SQL 2016 Database Administration Teilnahme an einem offiziellen Microsoft Training für die Verwaltung Ihrer Datenbanken Erlernen der Administration und Verwaltung von Microsoft SQL Serverdatenbanken Profitieren Sie von unserem Lern-Komplettpaket Inklusive Zertifizierungsprüfungen (70-764, 70-765) Bereitstellung von offiziellen Microsoft Unterlagen (MOC) Gecoacht durch Microsoft zertifizierte Trainer (MCT) Tiefgründiges Wissen durch eine Vielfalt von Übungen 12-monatige Class-Wiederholungs-Garantie Verpflegung während des kompletten Intensivtrainings Ihr Erfolg ist unser Anspruch!

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Die MINERVA empfiehlt folgende Voraussetzungen, welche die erfolgreiche Teilnahme an der FAST PASS MasterClass zum MCSA SQL Server unterstützen: Kenntnisse und berufliche Erfahrungen mit relationalen Datenbanken Basis Kenntnisse des Windows Betriebssystems und dessen Funktionalität Kenntnisse und berufliche Erfahrungen mit Transact-SQL Erfahrungen mit Datenbank Design

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Wir wollen unseren Teilnehmern schnell und effektiv zur Premium Microsoft Zertifizierung verhelfen. Darum bieten wir unsere MasterClasses im FAST PASS Modell an. D.h. Komprimierte Tage

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Nach Kontaktaufnahme erhalten Sie ein unverbindliches Angebot von uns!

Was lernen Sie in diesem Kurs?

MCSA
Datenbank
Server
SQL
Datenbanken
SQL Server
Windows
MOC 20-764
Prüfung 70-764
Prüfung 70-765
MOC 20-765
Zertifizierungsschulung
Intensiv Seminar
Power Training

Dozenten

Microsoft Zertifiziert
Microsoft Zertifiziert
MCT mit Fachgebiet, SQL, SharePoint, Windows Server, .NET

Professionell gecoacht durch einen offiziellen Microsoft Certified Trainer (MCT), unsere MCTs haben die erforderlichen Zertifizierungen sowie die benötigte Berufserfahrung in diesem Bereich vorhanden. Unsere MCTs sind spezialisiert auf deren Fachgebiet: z.B. SQL, SharePoint, Windows Server, .NET, Web-Entwicklung.

Themenkreis

Offizieller Lehrplan von Microsoft für den MCSA SQL Server Database Administration
    MOC 20-764 - Verwalten einer SQL-Datenbankinfrastruktur
    • Benutzer authentifizieren und autorisieren
      • Authentifizierung von Verbindungen zu SQL Server
      • Autorisierung von Logins für den Zugriff auf Datenbanken
      • Autorisierung über Server
      • Teilweise enthaltene Datenbanken
    • Server- und Datenbankrollen zuweisen
      • Arbeiten mit Serverrollen
      • Arbeiten mit festen Datenbankrollen
      • Erstellen von benutzerdefinierten Datenbankrollen
    • Berechtigung für Benutzer, auf Ressourcen zuzugreifen
      • Benutzerzugriff auf Objekte autorisieren
      • Benutzer zum Ausführen von Code berechtigen
      • Konfigurieren von Berechtigungen auf Schemaebene
    • Schutz von Daten mit Verschlüsselung und Auditing
      • Optionen für die Überwachung des Datenzugriffs in SQL Server
      • Implementieren von SQL Server-Audit
      • Verwalten des SQL Server-Audits
      • Daten schützen mit Verschlüsselung
    • SQL Server-Wiederherstellungsmodellen
      • Sicherungsstrategien
      • SQL Server-Transaktionslogin verstehen
      • Planen einer SQL Server-Sicherungsstrategie L
    • Sicherung von SQL Server-Datenbanken
      • Sichern von Datenbanken und Transaktionsprotokollen
      • Verwalten von Datenbanksicherungen
      • Mit Sicherungsoptionen arbeiten
    • Wiederherstellen von SQL Server-Datenbanken
      • Verstehen des Wiederherstellungsprozesses
      • Datenbanken wiederherstellen
      • Arbeiten mit Punkt-in-Zeit-Wiederherstellung
      • Wiederherstellen von Systemdatenbanken und einzelnen Dateien
    • Automatisierung SQL Server Management
      • Automatisierung der SQL Server-Verwaltung
      • Arbeiten mit dem SQL Server-Agenten
      • Verwalten von SQL Server-Agent-Aufträgen
      • Multi-Server-Verwaltung
    • Konfigurieren von Sicherheit für SQL Server-Agent
      • Grundlegendes zu SQL Server Agent Security
      • Konfigurieren von Anmeldeinformationen
      • Proxy-Konten konfigurieren
    • Überwachen von SQL Server mit Alerts und Benachrichtigungen
      • Konfiguration der Datenbank-Mail
      • Überwachen von SQL Server-Fehlern
      • Konfigurieren von Operatoren, Warnungen und Benachrichtigungen
      • Warnungen in der Azure SQL-Datenbank
    • Einführung in das Verwalten von SQL Server mithilfe von PowerShell
      • Konfigurieren von SQL Server mithilfe von PowerShell
      • Verwalten von SQL Server mithilfe von PowerShell
      • Pflegen Sie die SQL Server-Umgebung mit PowerShell
      • Verwalten von Azure SQL Server-Datenbanken mithilfe von PowerShell
    • Zugriff auf SQL Server
      • Capturing-Aktivität mit dem SQL Server-Profiler
      • Verbesserung der Leistung mit dem Datenbank-Engine-Tuning-Berater
      • Mit Tracing-Optionen arbeiten
      • Verteilte Wiedergabe
      • Überwachung von Sperren
    • Überwachen von SQL Server
      • Überwachungstätigkeit
      • Erfassen und Verwalten von Leistungsdaten
      • Analyse gesammelter Leistungsdaten
      • SQL Server-Dienstprogramm
    • Fehlerbehebung bei SQL Server
      • SQL Server-Fehlerbehebungsmethodik
      • Beheben von servicebezogenen Problemen
      • Auflösen von Anmelde- und Verbindungsproblemen
      • Fehlerbehebung bei häufigen Problemen
    • Importieren und Exportieren von Daten
      • Übertragen von Daten zu / von SQL Server
      • Importieren und Exportieren von Tabellendaten
      • Verwenden von BCP und BULK INSERT zum Importieren von Daten
      • Bereitstellung und Aktualisierung von Daten-Tier-Anwendungen
    MOC 20765 - Bereitstellen von SQL-Datenbanken
    • SQL Server 2016 Komponenten
      • Einführung in die SQL Server-Plattform
      • Übersicht über die SQL Server-Architektur
      • SQL Server-Dienste und Konfigurationsoptionen
    • Installieren von SQL Server 2016
      • Überlegungen zur Installation von SQL Server
      • TempDB-Dateien
      • Installieren von SQL Server 2016
      • Automatisierung der Installation
    • Aktualisieren von SQL Server auf SQL Server 2016
      • Voraussetzungen für den Upgrade
      • Aktualisieren Sie SQL Server Services
      • Migrieren von SQL Server-Daten und -Anwendungen
    • Bereitstellen von SQL Server auf Microsoft Azure
      • SQL Server-virtuelle Maschinen in Azure
      • Bereitstellen einer Azure SQL-Datenbank
      • Migrieren einer On-Premise-Datenbank zu einer Azure SQL-Datenbank
    • Arbeiten mit Datenbanken
      • Übersicht über SQL Server-Datenbanken
      • Erstellen von Datenbanken
      • Datenbankdateien und Dateigruppen
      • Verschieben von Datenbankdateien
      • Pufferpool-Erweiterung
    • Datenbankspeicheroptionen
      • Leistung des SQL Server-Speichers
      • SMB Fileshare
      • SQL Server-Speicher in Azure
      • Stretch-Datenbanken
    • Durchführen der Datenbankpflege
      • Sicherstellung der Datenbankintegrität
      • Indizes pflegen
      • Automatisieren der Routine-Datenbankpflege

        http://minerva.ppedv.de/courses/MCSA-SQL-Server-2016-Administrator.aspx

Zusätzliche Informationen

http://minerva.ppedv.de/courses/MCSA-SQL-Server-2016-Administrator.aspx

User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
Mehr ansehen