MCSE Wochenende Upgrade MCSE W2K3 auf MCTS W2K8

ABS - IT UG (haftungsbeschränkt)
In Kiel

3.950 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0431 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Kiel
  • Dauer:
    9 Tage
Beschreibung

Diese anspruchsvolle Kompaktausbildung richtet sich an IT-Professionals, Administratoren und Supporter, die als MCSE Windows Server 2003 Ihre Kenntnisse auf Windows Server 2008 aktualisieren wollen um mit der Prüfung 70-649 zum (Microsoft Certified Technology Specialist) MCTS: Windows Server 2008 Ihre theoretischen Kenntnisse des neuen Systems belegen zu können. Ziel der Kompaktausbildung ist es,.
Gerichtet an: MCSE 2003 oder IT-Professionals mit gleichwertigen Kenntnissen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kiel
Werftstraße 193, 24143, Schleswig-Holstein, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

MCSE 2003 oder gleichwertige Kenntnisse

Was lernen Sie in diesem Kurs?

MCSE
MCTS

Themenkreis

  • Konfiguration von Windows Server 2008
  • Neue und verbesserte Netzwerkfeatures: Server- und Domänen-Isolation, IPv6, DNS
  • Server Core-Installation, Hinzufügen und Konfigurieren von Rollen
  • Windows Backup: Volume Shadow Copy Service, terminierte und manuelle Backups, Medien für das Backup, Universal Disk Format (UDF), Wiederherstellen von Daten
  • Netzwerkrichtlinien und Zugriffsschutz, Network Access Protection (NAP)
  • Windows Deployment Services (WDS), Arbeiten mit Images
  • Virtualisierung
  • Hochverfügbarkeit: Failover Clustering, Network Load Balancing
  • Leistungsüberwachung und -optimierung, Windows System Resource Manager
  • Active Directory-Technologien unter Windows Server 2008
  • Installation und Konfiguration der Active Directory Domain Services
  • Server Core als Domänencontroller
  • Erstellen von Accounts, Arbeiten mit Subnets und Site-Links, Gruppen-richtlinien, DNS-Konfiguration
  • Active Directory Federation Services, Active Directory Lightweight Directory Services, Active Directory Rights Management Services
  • Read-Only Domain Controllers
  • Neue Features für das Auditieren von Änderungen der AD DS
  • Verwalten der Active Directory Certificate Services (AD CS)
  • Verwalten der Active Directory Certificate Services (AD CS)
  • Windows Server 2008 als Application Server, Definieren von Rollen, Interoperabilität mit Unix
  • Internet Information Services (IIS) 7.0: Neue Features, Benutzeroberfläche, modulares Konfigurationssystem
  • Verwalten von Webanwendungen mit IIS 7.0, Verwendung von AppCMD
  • Troubleshooting von Webservern: Runtime Control und Status API, Automatic Failed Request Tracing, Trace Events
  • Einführung in die Windows SharePoint Services 3.0-Plattform: Planen einer Implementierung in verschiedenen Netzwerkumgebungen
  • Konfiguration und Verwaltung der SharePoint Services: Erstellen, Konfigurieren und Verwalten von Seiten, Verwalten des Windows SharePoint Services 3.0 Server
    Konfiguration der Terminal Services, Webaccess, Lizensierung
  • Verwalten der Terminal Services: Remote Programs, Terminal Services Gateway, Terminal Services optimieren und überwachen
  • Zusätzliche Informationen

    Zahlungsmodalitten: Nein
    Preisinformation: inkl. Unterlagen, Getränke und Mittagessen.
    Maximale Teilnehmerzahl: 8

    Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
    Mehr ansehen