MCSE Wochenende Upgrade MCSE W2K3 auf MCTS W2K8

ABS - IT UG (haftungsbeschränkt)
In Kiel

3.950 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0431 ... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Seminar
Niveau Anfänger
Beginn Kiel
Dauer 9 Tage
  • Seminar
  • Anfänger
  • Kiel
  • Dauer:
    9 Tage
Beschreibung

Diese anspruchsvolle Kompaktausbildung richtet sich an IT-Professionals, Administratoren und Supporter, die als MCSE Windows Server 2003 Ihre Kenntnisse auf Windows Server 2008 aktualisieren wollen um mit der Prüfung 70-649 zum (Microsoft Certified Technology Specialist) MCTS: Windows Server 2008 Ihre theoretischen Kenntnisse des neuen Systems belegen zu können. Ziel der Kompaktausbildung ist es,.
Gerichtet an: MCSE 2003 oder IT-Professionals mit gleichwertigen Kenntnissen

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Kiel
Werftstraße 193, 24143, Schleswig-Holstein, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Kiel
Werftstraße 193, 24143, Schleswig-Holstein, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

MCSE 2003 oder gleichwertige Kenntnisse

Was lernen Sie in diesem Kurs?

MCSE
MCTS

Themenkreis

  • Konfiguration von Windows Server 2008
  • Neue und verbesserte Netzwerkfeatures: Server- und Domänen-Isolation, IPv6, DNS
  • Server Core-Installation, Hinzufügen und Konfigurieren von Rollen
  • Windows Backup: Volume Shadow Copy Service, terminierte und manuelle Backups, Medien für das Backup, Universal Disk Format (UDF), Wiederherstellen von Daten
  • Netzwerkrichtlinien und Zugriffsschutz, Network Access Protection (NAP)
  • Windows Deployment Services (WDS), Arbeiten mit Images
  • Virtualisierung
  • Hochverfügbarkeit: Failover Clustering, Network Load Balancing
  • Leistungsüberwachung und -optimierung, Windows System Resource Manager
  • Active Directory-Technologien unter Windows Server 2008
  • Installation und Konfiguration der Active Directory Domain Services
  • Server Core als Domänencontroller
  • Erstellen von Accounts, Arbeiten mit Subnets und Site-Links, Gruppen-richtlinien, DNS-Konfiguration
  • Active Directory Federation Services, Active Directory Lightweight Directory Services, Active Directory Rights Management Services
  • Read-Only Domain Controllers
  • Neue Features für das Auditieren von Änderungen der AD DS
  • Verwalten der Active Directory Certificate Services (AD CS)
  • Verwalten der Active Directory Certificate Services (AD CS)
  • Windows Server 2008 als Application Server, Definieren von Rollen, Interoperabilität mit Unix
  • Internet Information Services (IIS) 7.0: Neue Features, Benutzeroberfläche, modulares Konfigurationssystem
  • Verwalten von Webanwendungen mit IIS 7.0, Verwendung von AppCMD
  • Troubleshooting von Webservern: Runtime Control und Status API, Automatic Failed Request Tracing, Trace Events
  • Einführung in die Windows SharePoint Services 3.0-Plattform: Planen einer Implementierung in verschiedenen Netzwerkumgebungen
  • Konfiguration und Verwaltung der SharePoint Services: Erstellen, Konfigurieren und Verwalten von Seiten, Verwalten des Windows SharePoint Services 3.0 Server
    Konfiguration der Terminal Services, Webaccess, Lizensierung
  • Verwalten der Terminal Services: Remote Programs, Terminal Services Gateway, Terminal Services optimieren und überwachen
  • Erfolge des Zentrums

    Zusätzliche Informationen

    Zahlungsmodalitten: Nein
    Preisinformation: inkl. Unterlagen, Getränke und Mittagessen.
    Maximale Teilnehmerzahl: 8

    User, die sich für diesen Kurs interessiert haben, interessierten sich auch für...
    Mehr ansehen