MDK-Prüfung und -Begutachtung - was sollte ein Betreuer beachten

Kommunales Bildungswerk e.V.
In Berlin

190 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03029... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Berlin
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

Qualitätsprüfungen des Medizinischen Dienstes der Krankversicherung (MDK) werden seit dem Jahr 2009 generell unangemeldet bzw. mit kurzfristiger Anmeldung durchgeführt. Nur mit Zustimmung des Pflegebedürftigen bzw. seines gesetzlichen Vertreters darf eine Prüfung erfolgen. MDK-Begutachtungen haben einen anderen Stellenwert, da von der festgelegten Pflegestufe der Umfang der Leistungen abhängt, den die Pflegebedürftigen von der Pflegekasse erhalten. In diesem Seminar werden die wichtigsten Inhalte einer MDK-Prüfung und einer MDK-Begutachtung dargestellt. Die Einflussmöglichkeiten der Betreuer, stehen im Mittelpunkt des Seminars.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Themenkreis

Schwerpunkte: Gesetzliche Grundlagen nach SGB XI Inhalte der Qualitätsprüfrichtlinie (QPR)/Pflegetransparenzvereinbarungen Inhalte der Begutachtungsrichtlinie Einwilligung zur MDK-Prüfung - Was ist zu beachten? Die Rolle des gesetzlichen Vertreters

Zusätzliche Informationen

0928BEB211

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen