Mechatronik

Hochschule Reutlingen / Reutlingen University
In Reutlingen

4.210 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)71... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Reutlingen
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Förderung der Methoden- und Sozialkompetenz der Studierenden in den begleitenden Blockveranstal-tungen, Heranführen der Studierenden an das ingenieurmäßige Arbeiten durch praktische Mitarbeit in verschiedenen Arbeitsfeldern unter Berücksichtigung wirtschaftlicher, ökologischer und sozialer Aspekte.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Reutlingen
Alteburgstraße 150, 72762, Baden-Württemberg, Deutschland
Plan ansehen

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Mechatronik

Themenkreis

Die Hochschule Reutlingen ist eine der ersten Hochschulen Deutschlands, die das Mechatronik-Ingenieurstudium in Form von zwei aufeinander aufbauenden Studiengängen Bachelor und Master anbietet.

Wenn Sie ein zukunftsträchtiges Studium mit diesen weltweit anerkannten Abschlüssen suchen, sind Sie hier richtig.

Interessierten Studierenden bietet das Studium der Mechatronik die Chance, sich fit zu machen für spannende und zukunftsorientierte Aufgabenstellungen im Bereich der technischen Computeranwendungen.

Seit Studienbeginn Oktober 2007 wurde das Studium auf eine Dauer von sieben Semestern und der Titel auf Bachelor of Engineering (B.Eng.) umgestellt. Dies hat folgende Vorteile:

  • Es bleibt mehr Zeit für die Durchführung der Bachelor-Thesis im siebten Semester.
  • Man erwirbt mit dem Bachelor-Studium 210 Credits und kann damit für ein anschließendes Master-Studium aus dem vielfältigen Angebot von Master-Studiengängen mit 90 Credits auswählen.
  • Die Gesamtstudiendauer für Bachelor und Master entspricht dem internationalen Standard von 10 Semestern.
  • Es wird deutlicher, dass es sich um ein Ingenieurstudium handelt.

Die Vorlesungen finden in deutscher Sprache statt.

Begleitend zum praktischen Studiensemester finden Blockveranstaltungen im Umfang von 4 SWS statt, die zur Integration der Praxisphase in den Studienablauf dienen und Themen zum Erlangen sozialer Kompetenz vermitteln. Die einzelnen Veranstaltungen werden vom Prüfungsausschuss des Studien-gangs jeweils den Anforderungen angepasst.

Selbstständiges Bearbeiten konkreter Aufgaben oder Projekte in einer oder mehreren Fachabteilungen, soweit es die betriebliche Situation erlaubt. Es sollte in verschiedenen Bereichen mitgearbeitet werden, um verschiedene Arbeitsfelder kennen zu lernen und betriebliche Fragestellungen aus verschiedenen Blickwinkeln zu betrachten.

er Studienbereich Mechatronik hat in enger Kooperation mit regionalen und überregionalen Partnerunternehmen ein Stipendienmodell für Mechatronik-Studierende entwickelt. Die Vertreter der beteiligten Firmen sind gleichzeitig Mitglieder im Mechatronik-Beirat.

Mit der Mechatronik-Industriepartnerschaft und der damit verbundenen Vernetzung des Studienbereichs Mechatronik und seiner Studierenden mit Industrieunternehmen aus der Region ist ein Erfolg versprechendes Konzept umgesetzt worden, von dem alle beteiligten Partner profitieren:

Studierende:
- Frühzeitiges Kennenlernen des Unternehmens-Umfeldes
- Finanzielle Förderung

Unternehmen:
- Kontakte zu hoch qualifizierten Nachwuchsingenieuren
- Premium-Kooperation mit der Hochschule

Studienbereich:
- Hohe Attraktivität und hoch qualifizierte Absolventen
- Industrie-Kooperation und hoher Praxisbezug in der Lehre

Studienbeginn zum Wintersemester und auch Sommersemester

Bewerbungsfrist : Bis zum 15. Juli für das Wintersemester, bis zum 15. Januar für das Sommersemester

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: An der Hochschule Reutlingen betragen 500.- € pro Semester. Zusätzlich fällt pro Semester ein Verwaltungsbeitrag in Höhe von 40 Euro und ein Studentenwerksbeitrag 61,50 Euro, sprich insgesamt 601,50 €.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen