Mechatronik

Hochschule Zittau/Görlitz
In Zittau

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
49358... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Zittau
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Als Masters of Engineering sollen die Absolventen in der Lage sein, wechselnde Aufgaben im Berufsleben durch Erweiterung ihrer Kenntnisse entsprechend dem Fortschritt von Wissenschaft und Technik zu übernehmen und sich den interdisziplinären Aufgaben in der angewandten Forschung, Entwicklung und Produktion im Maschinenbau, in der Automatisierungstechnik, der Elektrotechnik/Elektronik und der Technischen Informatik zu stellen und leitende Tätigkeiten auszuüben.
Gerichtet an: Absolventen oder Absolventinnen mit einem Bakkalaureus oder einem Diplom.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Zittau
Theodor- Körner- Allee 16, 02763, Sachsen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Die Vorraussetzung für die Aufnahme des Studiums sind mindestens 180 ECTS-Punkte mit berufsqualifizierenden Hochschulabschluss auf dem Gebiet der Mechatronik, Elektrotechnik oder des Maschinenwesens oder ähnlichen Studienrichtungen mit einem Bezug zur Mechatronik oder der Nachweis über gleichwertige Studien- und Prüfungsleistungen in einem verwandten Studiengang an einer staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschule.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Mechatronik

Themenkreis

Fachbereich: Elektro- und Informationstechnik

Standort: Zittau

Studienabschluss: Master of Engineering

Immatrikulation zum: Sommersemester

Voraussetzungen: Diplom oder Bachelor

Als eine der ersten Hochschulen im Land bietet die Hochschule Zittau/Görlitz Studierenden die Möglichkeit, einen Masterabschluss auf dem Gebiet der Mechatronik zu erwerben. Die Dauer des Studiums beträgt drei Semester und schließt im 3. Semester mit der Master-Arbeit ab.

Nach bestandener Master-Prüfung verleiht die Hochschule Zittau/Görlitz den akademischen Grad: „Master of Engineering" (abgekürzt: M.Eng.).

Der Master-Abschluss ist die Zugangsvoraussetzung zur Promotion nach Maßgabe der jeweiligen Promotionsordnung. Er ist damit einem universitären Abschluss entsprechend.

Die Absolventen des Master-Studiengangs Mechatronik werden vorrangig in solchen Unternehmen eine Tätigkeit finden, die innovative Produkte, Maschinen, Geräte und Anlagen mit einem hohen Anteil Automatisierungstechnik entwickeln und produzieren. Diese Erzeugnisse zeichnen sich dadurch aus, dass über die

Automatisierungskomponenten Fähigkeiten und Erfahrungen des Menschen als so genannte künstliche Intelligenz mit einfließen. Ein wesentliches Tätigkeitsfeld wird sich darüber hinaus in kleineren Firmen und Ingenieurbüros, die nicht mehrere spezialisierte Ingenieure beschäftigen können, erschließen. Das trifft insbesondere auf die Branchen Geräteentwicklung und Sondermaschinenbau zu. Auch in den Tätigkeitsfeldern bei der Inbetriebnahme, dem Service und Vertrieb, der Instandhaltung und Rekonstruktion von Maschinensystemen und Industrieanlagen und als Sachverständiger bestehen Einsatzmöglichkeiten.

Möglichkeit eines Doppelabschluss im DUAL-POST-DEGREE-Programm mit der TU Liberec

Der Masterstudiengang kann auch als internationaler, kooperativer Studiengang „Master in Mechatronics" der Hochschule Zittau/Görlitz und die Fakultät Mechatronik der TU Liberec belegt werden. Der Studiengang wird von beiden Einrichtungen getragen. Der Studierende hat dabei die Möglichkeit, einen Teil seines Masterstudiums (1 Semester) an der TU Liberec zu absolvieren und somit den Abschluss beider Einrichtungen, HS Zittau/Görlitz und TU Liberec, zu erwerben. Die Sprache ist Englisch.

Die Neben einem sehr interessanten und abwechslungsreichen Studium sind die Vorteile für den Studierenden:

- Erlangen eines Doppelabschlusses (DUAL-POST-DEGREE-Programm)
- Verbesserung der beruflichen Kariere - Chancen
- Möglichkeit eines PhD - Studiums in Kooperation mit oder an der TU Liberec

Bewerbungszeitraum (im Jahr des jeweiligen Studienbeginns):

Sommersemester: 05. - 15. Januar (nur für höhere Fachsemester und einige Master-Studiengänge)


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen