MediaArchitecture

Bauhaus-Universität Weimar
In Weimar

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
(0)36... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Weimar
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Ziel ist es, die zunehmende Verschränkung zwischen architektonischem und medialem Raum für die Lehre und Forschung und für neue Berufsfelder zu erschließen. Ausgehend von der zunehmenden Medialisierung des öffentlichen Lebens und der Alltagskultur reagiert der Master-Studiengang nicht zuletzt auf die zunehmende Nachfrage nach hoch qualifizierten Hochschulabgängern im interdisziplinären Bereich zwischen Medien und Architektur.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Weimar
Geschwister-Scholl-Straße 8, 99423, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Zum Studium kann nur zugelassen werden, wer einen studiengangspezifischen oder vergleichbaren Abschluss besitzt und/ oder eine entsprechende berufspraktische Erfahrung vorweisen kann sowie die Eignungsprüfung bestanden hat..................

Themenkreis

Der interdisziplinäre Master-Studiengang Media Architecture reagiert auf die gesteigerte Bedeutung des wechselseitigen Einflusses von Medien und Architektur. Ziel ist es, die zunehmende Verschränkung zwischen architektonischem und medialem Raum – zwischen der materiellen Grundlage des Lebens und der Immaterialität der medialen Welten – für die Lehre und Forschung und für neue Berufsfelder zu erschließen. Durch die zunehmende Medialisierung des öffentlichen Lebens und der Alltagskultur steigt die Nachfrage nach hoch qualifizierten Hochschulabgängern im interdisziplinären Bereich zwischen Medien und Architektur. Je nach Neigung ist eine Spezialisierung auf theoretischem wie praktischem Gebiet möglich.

Der postgraduale Master-Studiengang MediaArchitecture wird gemeinsam von den Fakultäten Architektur und Medien angeboten und schließt mit dem berufsqualifizierenden Master of Science (M.Sc.) ab. Einsatzgebiete sind das Architekturbüro, Messe- und Eventarchitektur, Filmarchitektur, Bühnenbild, Städteplaner, Ingenieurbüros, intelligente Leitsysteme, Wissens-, Produkt- und Imagerepräsentation.

In den 4-semestrigen Master-Studiengang wird nur nach erfolgreichem Bestehen der Eingangsprüfung immatrikuliert.

.........Voraussetzung

Ein studiengangspezifischer Studienabschluss ist der Hochschulabschluss einer deutschen Hochschule oder ein gleichwertiger Abschluss einer ausländischen Hochschule in folgenden Studiengängen bzw. Fachgebieten: Architektur und Medienstudiengänge sowie verwandte Disziplinen mit wissenschaftlicher und/ oder künstlerisch-gestalterischer Ausrichtung (Bachelor-, Master- oder Diplomabschluss).
Das Studienprogramm ist zweisprachig; sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse sind nachzuweisen.

Kurs beginn im Winter.

Bewerbungsfrist:
Wintersemester: 31.08.09

Immatrikulations-frist: 30.09.09

Dauer: 4 Semester

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Im Wintersemester 2009/2010 liegt der Semesterbeitrag bei 143,70 € und setzt sich zusammen aus 40,00 € für das Studentenwerk Jena-Weimar, 44,90 € für das Thüringenticket, 8,80 € für den Studierendenkonvent (StuKo) und einem Verwaltungskostenbeitrag in Höhe von 50,00 €. Allgemeine Studiengebühren werden derzeit nicht erhoben. Studierende, die mehr als vier Semester über der Regelstudienzeit sind, müssen jedoch Langzeitstudiengebühren von 500 Euro pro Semester zahlen.