Mediation

ComTeam AG, Academy + Consulting
In Gmund

2.500 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
08022... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Gmund
  • 32 Lehrstunden
  • Dauer:
    5 Tage
  • Wann:
    27.03.2017
    weitere Termine
Beschreibung

Pragmatische Konfliktlösung

Konflikte sind Alltag. Nur führen sie oft in Sackgassen, lähmen das Vorwärtskommen, belasten Vertrauen. Mediation verhilft klar und schnell zu Vereinbarungen, mit denen beide Parteien wieder miteinander leben und arbeiten können. Sie verbessert die Kommunikation und fördert eine effektive Streitkultur.

Sie trainieren in diesem Seminar, unterschiedliche Sichtweisen zu identifizieren, dahinterliegende Interessen zu finden, und tragfähige Lösungen auszuhandeln. Sie üben dabei in unterschiedlichen Konstellationen, entweder in der Rolle eines neutralen Mediators oder als einer von zwei Betroffenen. Sie erhalten Anleitungen und Demonstrationen der Methoden und üben sowohl an Fallbeispielen als auch an eigenen Situationen. Zugrunde liegt die Mediationsmethodik des San Diego Mediation Centers.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage Uhrzeiten
27.März 2017
11.September 2017
Gmund
Kurstraße 2-8, 83703, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Sie sind in der Lage eine Konfliktverhandlung mit zwei Personen durchzuführen Sie können die sechs Stufen der Mediation anwenden Sie kennen die Prinzipien (Gemeinsamkeiten und Unterschiede) sowie die Schlüssel (Gefühle benennen, Interessen/Bedürfnisse herausarbeiten) zur Konfliktbereinigung Sie haben Klarheit über Ihre Rolle und Aufgabe als MediatorIn Als vom Konflikt Betroffene(r) können Sie ein strukturiertes Konfliktgespräch führen; und dabei die Prinzipien der Mediation anwenden

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Personal- und OrganisationsentwicklerInnen, BeraterInnen, TrainerInnen, Coaches, SupervisorInnen und MediatorInnen

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

ComTeam-BeraterInnen sind ExpertInnen für Führung und Kommunikation, für Zusammenarbeit und für Changeprozesse. Wir engagieren uns höchstpersönlich für starke Ergebnisse. Freundlich und kritisch, offen und ehrlich.

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Gerne stehen wir Ihnen für Fragen zur Verfügung. Bitte zögern Sie nicht uns per Mail oder Telefon zu kontaktieren.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Mediation
Konfliktverhandlung
Konfliktgespräch
Kommunikation

Dozenten

Heide Straub
Heide Straub
Trainerin

Themenkreis

  • Konzept: Ziele, Funktionen und Prinzipien in der Konfliktverhandlung
  • Rolle: Aufgaben und Verantwortung des Konfliktverhandlers in der allparteilichen und in der selbstbetroffenen Rolle
  • Stil: einen persönlichen Stil entwickeln, authentisch sein, authentisch bleiben
  • Struktur: die sechs Phasen des Mediationsprozesses
  • Methoden: Gesprächs- und Fragetechniken in den Mediationsphasen

Zusätzliche Informationen

Was Ihr Unternehmen davon hat

Pragmatische Konfliktlösung.

Spart Zeit, Geld und Nerven.

Hilft die Zusammenarbeit wieder auf eine konstruktive Ebene zu bringen.

Verhindert, sich von Mitarbeitern trennen zu müssen.

Vermeidet, dass Konflikte eskalieren.

Sorgt für eine konstruktive Streitkultur.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen