Medicinal Chemistry

Universität Regensburg
In Regensburg

Preis auf Anfrage
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
- 941... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Master
  • Regensburg
  • Dauer:
    2 Jahre
Beschreibung

Die Medizinische Chemie befasst sich mit der Entdeckung, Identifizierung, Synthese, Metabolisierung und. den Wirkungsmechanismen biologisch aktiver Verbindungen. Um Absolventen optimal auf eine Promotion. oder eine Berufstätigkeit in der Pharmaindustrie, in biotechnologischen Unternehmen oder in der universitären Wirkstoffforschung vorzubereiten, bietet die Fakultät für Chemie und Pharmazie der Universität Regensburg einen zweijährigen interdisziplinären Masterstudiengang "Medizinische Chemie". an.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Regensburg
Universitätsstraße 31, 93053, Bayern, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Ein guter Bachelorabschluss in Chemie oder Biochemie. Für Bewerber anderer Fachrichtungen werden die Zulassungsvoraussetzungen individuell geprüft. Bis zu 20 Studienplätze stehen jährlich zur Verfügung.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Chemistry

Themenkreis

Im Masterstudiengang "Medizinische Chemie" gibt es ein festgelegtes, interdisziplinäres Studienprogramm aus den Bereichen Chemie und Pharmazie. Es müssen drei mündliche Masterprüfungen in den Fächern Organische, Medizinische und Bioanalytische Chemie abgelegt werden.

Im Masterstudiengang "Medizinische Chemie" gibt es ein festgelegtes, interdisziplinäres Studienprogramm aus den Bereichen Chemie und Pharmazie. Es müssen drei mündliche Masterprüfungen in den Fächern Organische, Medizinische und Bioanalytische Chemie abgelegt werden.

Die Medizinische Chemie befasst sich mit der Entdeckung, Identifizierung, Synthese, Metabolisierung und den Wirkungsmechanismen biologisch aktiver Verbindungen. Um Absolventen optimal auf eine Promotion oder eine Berufstätigkeit in der Pharmaindustrie, in biotechnologischen Unternehmen oder in der universitären Wirkstoffforschung vorzubereiten, bietet die Fakultät für Chemie und Pharmazie der Universität Regensburg einen zweijährigen interdisziplinären Masterstudiengang "Medizinische Chemie" an. Studienfächer sind vor allem die Pharmazeutische Chemie, die Organische und Bioorganische Chemie, sowie die Bioanalytik. Die Ausbildungsinhalte des Studiengangs decken wesentliche Aspekte moderner Wirkstoffforschung und -entwicklung ab: Organische Synthese in Theorie und Praxis, Pharmazeutische Chemie und Pharmakologie wichtiger Arzneistoffklassen, Computermethoden, Analytik und Biosensorik, Biologische Assays.

Perspektiven

Das Graduiertenkolleg "Medizinische Chemie – Ligand-Rezeptor- Wechselwirkungen" an der Universität Regensburg bietet Promotionsmöglichkeiten zum Dr. rer. nat. Eine begrenzte Anzahl von Promotionsstipendien wird vergeben. Unsere Partneruniversitäten in Dublin (Irland), Padova (Italien), Kansas (USA) und Shanghai (China) bieten im Rahmen von Forschungsverbünden die Möglichkeit zum Auslandsstudium.

Die Masterprüfung bildet einen weiteren berufsqualifizierenden Abschluss des Studiums. 2Durch die Masterprüfung wird festgestellt, ob der Kandidat sich die vertieften Fachkenntnisse der von ihm gewählten Module des Masterstudiums angeeignet hat. 3Die Masterprüfung soll sicherstellen, dass der Kandidat selbständig nach wissenschaftlichen Methoden arbeiten kann und die für ein anschließendes Promotionsstudium oder einen Übergang in die Berufspraxis notwendigen Fachkenntnisse und Fertigkeiten erworben hat.

Bewerbungsfrist für Sommersemester 15.01

Bewerbungsfrist für Wintersemester 15 juli

Studienbeginn zum Wintersemester und Sommersemester.

Regelstudiendauer: 4 Semester

Zusätzliche Informationen

Preisinformation: Der Studienbeitrag an der Universität Regensburg beträgt einheitlich 500,- € pro Semester. Der Studentenwerks- und Verwaltungskostenbeitrag in Höhe von derzeit 88,- €

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen