Mediendesign Schwerpunkt digitale Medien / visuelle Kommunikation

hdpk Hochschule der populären Künste
In Berlin

549 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
36702... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Berlin
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Abschluss Bachelor of Arts Mediendesign.
Gerichtet an: Personen mit Abitur/Fachabitur und künstlerischer Eignung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Otto-Suhr-Allee 24, 10585, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Abitur/Fachabitur Mappe Zugangsprüfung

Themenkreis

Der Studiengang Mediendesign mit Schwerpunkt digitale Medien / visuelle Kommunikation setzt sich unter Einsatz digitaler Technik künstlerisch-wissenschaftlich mit der Konzeption und dem Design von Medien sowie digitaler Lebenswelten auseinander. Die Voraussetzung dafür ist ein künstlerisches Talent, das sich während des Studiums zu einem kreativen Können entwickelt und gepaart mit technologischem und wirtschaftlichem Fachwissen zu einer fundierten Ausbildung führt. Damit ist der Studierende dem stetigen Veränderungsprozess der Medien gewachsen und gut für die Berufsfelder im Bereich Mediendesign aufgestellt.

Das dreijährige Studium zielt auf das Entwerfen und Gestalten von digitalen Informations- und Kommunikationsmedien ab. Während des Studiums durchlaufen die Studierenden zahlreiche theoretische und praktische Lehrmodule, die synergetisch miteinander verwoben sind. Neben klassischen Lehrinhalten wie Fotografie, Grafik-, Web- und Motiondesign erschließt der Studiengang neue Gestaltungsbereiche wie partizipatorische Medien (Social Media) Interface Design (Mobile Devices) und virtuelle Realitäten (immersive Medien).

In intensiver Auseinandersetzung mit den Medien lernen die Studierenden, eigene Ideen zu konkretisieren und konzeptionell auszuarbeiten. Dadurch entwickeln sie ihre künstlerische Kompetenz und professionalisieren sukzessive ihre Fähigkeiten in den fachspezifischen Produktionsabläufen. Flankiert werden diese Lehrinhalte durch Schlüsselqualifikationen in Intercultural Management, Medienrecht und -ethik, English for Business und Betriebswirtschaftslehre.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

549 Euro pro Monat zzgl. 200 Euro Einschreibegebühr


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen