Medienmanagement Schwerpunkt Event und Musik

hdpk Hochschule der populären Künste
In Berlin

549 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
36702... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Bachelor
  • Berlin
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

Bachelor of Arts Medienmanagement.
Gerichtet an: Abitur/Fachabitur

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Otto-Suhr-Allee 24, 10585, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Abitur/Fachabitur

Themenkreis

Medienmanager/innen lenken kreative Ideen in wirtschaftlich lohnende Bahnen. Als Führungskräfte entscheiden sie in einem dynamischen Marktumfeld über die Konzeption, Produktion und Vermarktung von Medienerzeugnissen.

Ob Print- oder Onlinemedien, Hörfunk, Fernsehen oder mobile, interaktive Dienste: die Medienlandschaft ist ständig im Wandel. Das Verhalten der Mediennutzer ändert sich ebenso wie die Ansprüche der werbetreibenden Wirtschaft in immer schnellerer Folge. Zwar bringt die zunehmende Medienkonvergenz und digitale Verfügbarkeit von Medieninhalten große Rationalisierungschancen mit sich. Sie stellt aber auch etablierte Geschäftsmodelle infrage – und Medienmanager/innen damit vor große Herausforderungen.

Sie benötigen daher ein umfassendes Verständnis der wirtschaftlichen, rechtlichen, technologischen und organisatorischen Rahmenbedingungen, unter denen Medien heute produziert werden. Ebenso wichtig ist die Fähigkeit, Produkte zielgruppengerecht zu konzipieren und zu kalkulieren, Projektabläufe zu strukturieren und auch in hektischen Phasen den Überblick zu bewahren. Dafür ist das analytische Abwägen von Chancen und Risiken ebenso wichtig wie die zielgerichtete Kommunikation mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen.

Denn Medien entstehen im Team: Es gibt Fachkräfte für die Themenfindung und -Aufbereitung (Journalisten, Fotografen, Kameraleute), für die visuelle bzw. multimediale Gestaltung (Grafiker, Cutter, Tontechniker) ebenso wie für die technische Herstellung und Vertrieb (Drucker, Programmierer, Grossisten, Sendetechniker). Medienmanager/innen müssen die Zusammenarbeit dieser Spezialisten so organisieren, dass innerhalb des Zeit- und Kostenrahmens Produkte entstehen, die sowohl Rezipienten ansprechen als auch Werbekunden ein attraktives Präsentationsumfeld bei ihrer avisierten Zielgruppe liefern.

Potenzielle Arbeitgeber für Medienmanager/innen sind daher z.B. Verlage, Radio- und TV-Sender, Online-und Mobile-Anbieter, Produktionsfirmen, Marktforschungsinstitute, Mediaplanungsagenturen oder PR- und Kommunikationsberatungsfirmen.

Zusätzliche Informationen

Preisinformation:

549 Euro pro Monat zzgl 200 Euro Einschreibegebühr


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen