Meditation als Werkzeug für Selbst- und Sozialkompetenz

KOBI e.V.
In Dortmund

155 
MwSt.-frei
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
0231 ... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

Beschreibung

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Dortmund
Adlerstr. 83, 44137, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen
auf Anfrage
Dortmund
Adlerstrasse 83, 44137, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland

Themenkreis

Kursinhalt
Die Anforderungen des Alltags wachsen uns zuweilen über den Kopf, von allen Richtungen scheint es an uns zu zerren und wir fragen uns, wie wir das alles bewältigen können. Die jahrtausende alte Praxis der buddhistischen Meditation hat Techniken und Erkenntnisse entwickelt, die sich gewinnbringend in der heutigen Zeit nutzen lassen, um innere Kraftquellen neu zu entdecken und zu pflegen. Der Bildungsurlaub hat zum Ziel, dass Sie praktische Werkzeuge mitnehmen, die Ihnen die Bewältigung Ihres (Berufs-) Alltags hoffentlich nicht nur erleichtern, sondern ihn auch bereichern und erfüllender machen.

Durch Innenschau und bewusste Selbstreflexion können Sie nicht nur verborgene Energiequellen aufspüren, sondern gewinnen mehr Klarheit und wissen dadurch schneller und sicherer, was in fraglichen Situationen zu tun ist. Sie lernen altbewährte Wege kennen, wie Sie zur Ruhe kommen, gesunden Abstand halten und neu Kraft schöpfen können, damit Ihnen diese Wege als Ressource zur Verfügung stehen, wenn Sie sie brauchen.

Dazu werden verschiedene Methoden eingesetzt, wie Sie die Verbindung zu sich selbst - zum Körper, zu den Gedanken und Gefühlen - und ihren Zielen und Idealen (wieder) herstellen und pflegen können: einzelne Körperübungen sowie Meditations- und Achtsamkeitsübungen im Liegen, Sitzen oder Gehen. Es werden auch Anregungen geboten, wie man im Berufsalltag durch kleine Übungen zwischendurch seinen "Tank" wieder nachfüllen kann.

Im Verlauf des Workshops sehen wir uns gemeinsam konkrete Situationen aus dem Alltag genauer an und erforschen Wege, wie Sie konstruktive Lösungen und neue Handlungsoptionen finden können. Es wird immer einen angemessenen Wechsel zwischen eher theoretischem Input, praktischen Übungen, Möglichkeiten zum Austausch und dem Durchspielen von aktuellen Situationen geben.

Dieses Seminar ist als Bildungsurlaub anerkannt.

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen