Medizinisch-psycholog. Untersuchung z. Wiedererlangung des Führerscheins

DIHK Service GmbH
Fernunterricht

230 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
95435... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
Beschreibung

Zertifikat (Befähigungsnachweis) WIS ist der Förderung der beruflichen Weiterbildung verpflichtet, mit Konzentration auf die Zielgruppe der Fach- und Führungskräfte. Es dient dazu, die Transparenz auf dem deutschen Markt der beruflichen Weiterbildung zu erhöhen. Es dient weiterhin dazu, eigenständige, rationale Verbraucherentscheidungen zu ermöglichen. Die Aktualität der in WIS eingestellten Seminare wird dadurch gewährleistet, dass terminierte Seminare automatisch nach ihrem Start aus der Suche genommen werden. WIS bringt Ordnung in den "Dschungel" von Weiterbildungsangeboten. Durch eine enge Kooperation mit den IHK-Weiterbildungsberatern, deren tägliche Arbeit auch auf WIS basiert, ist den Besuchern eine zusätzliche Unterstützung sicher.

Wichtige informationen

Themenkreis

Das WIS.IHK ist ein etablierter, innovativer Weiterbildungsanbieter, der sich mit Energie und Leidenschaft der Aus- und Weiterbildung Erwachsener widmet. Seit über zehn Jahren steht das WIS.IHK Teilnehmern als kompetenter und starker Partner zur Seite und unterstützt sie dabei, sich erfolgreich ins Berufsleben einzugliedern und/oder weiterzuentwickeln.


Beschreibung des Seminars

Ziel der MPU-Beratung ist, unsere Patienten/Klienten durch therapeutische oder beratende Maßnahmen bestmöglich auf die Prüfung beim Verkehrspsychologen vorzubereiten. Im Vordergrund stehen insbesondere verhaltenstherapeutische Maßnahmen wie Problembewusstsein schaffen, Kognitive Umstrukturierung usw.

Darüber hinaus erfahren die Seminarteilnehmer etwas über die erforderlichen Bedingungen, um eine Bestätigung über die Durchführung einer therapeutischen Maßnahme ausstellen zu können. Diese muss der Patient/Klient bei der Begutachtung vorlegen. Da für die Vorbereitung zur MPU meist nur Gruppenveranstaltungen zur Verfügung stehen, haben Sie die Möglichkeit, mit einer einzeltherapeutischen Maßnahme eine interessante und begehrte Alternative anzubieten.

Seminarinhalte:
• Anlass der MPU und Hintergründe - Ablauf der MPU
• Welche Ergebnisse sind möglich?
• Wer darf welche Maßnahme durchführen?
• Mit welchen körperlichen Untersuchungen ist zu rechnen?
• Welche Fristen sind einzuhalten?
• Wo bekomme ich welche Unterlagen?
• Welche Bescheinigungen kann ich ausstellen?
• Suchtproblematik / Suchterkrankung
• Rollenspiele zur MPU und praktische Übungen
• Wie kann ich auf mich als MPU-Berater/in aufmerksam machen?

Direkt zum Seminaranbieter


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen