Medizinisch-technische Assistenz für Funktionsdiagnostik

Bildungszentrum für medizinische Heilhilfsberufe GmbH
In Gera

6.840 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
03657... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Berufsausbildung
  • Gera
  • Dauer:
    3 Jahre
Beschreibung

MTAF sind während aller Untersuchungen in engem Kontakt mit dem Patienten. Sie legen viel Wert auf eine vertrauensvolle Beziehung zu den Patienten und motivieren sie zur Mitarbeit. Ihre Entscheidungen beeinflussen die Qualität der Untersuchungsergebnisse wesentlich. Der Umgang mit Menschen aller Altersgruppen und mit sehr unterschiedlichen Erkrankungen setzt ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen, körperlicher Leistungsfähigkeit und psychischer Belastbarkeit voraus. Für die Arbeit mit elektronischen Präzisionsgeräten sind technische Fähigkeiten, Geschicklichkeit und Sorgfalt erforderlich.
Gerichtet an: Schulabsolventen, Umschüler

Wichtige informationen

Web:Pcurso:Detalles:Modalite:Txt Schulische Ausbildung

Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Gera
Hainstraße 21, 07545, Thüringen, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Realschulabschluss oder eine gleichwertige Ausbildung oder eine andere abgeschlossene zehnjährige Schulbildung, die den Hauptschulabschluss erweitert oder eine nach Hauptschulabschluss oder einem gleichwertigen Abschluss abgeschlossene Berufsausbildung von mindestens zweijähriger Dauer

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Staatliche Anerkennung
Berufserlaubnis

Themenkreis

Für die Ausbildung zur/m Medizinisch-technischen Assistentin/-ten mit Spezialisierung für Funktionsdiagnostik (MTAF) besuchen Sie einen Ausbildungsgang an unserer Höheren Berufsfachschule für Medizinisch-technische Assistenten. Während der Ausbildung an der Höheren Berufsfachschule für Medizinisch-technische Assistenten im Fachbereich Funktionsdiagnostik erwerben Sie Wissen und Fähigkeiten in folgenden Bereichen: Theoretischer und praktischer Unterricht in den Fächern: Neurophysiologische Funktionsdiagnostik Audiologische und Hals-Nasen-Ohren-Funktionsdiagnostik Kardiovaskuläre Funktionsdiagnostik Pneumologische Funktionsdiagnostik Theoretischer Unterricht in den Grundlagen-Fächern: Berufs-, Gesetzes- und Staatskunde Psychologie, Pädagogik, Soziologie Hygiene Physik Mathematik Statistik EDV und Dokumentation Anatomie Physiologie / Pathophysiologie Allg. Krankheitslehre Spez. Krankheitslehre Gerätekunde Arzneimittellehre Biologie und Ökologie Erste Hilfe Fachenglisch Die fachpraktische Ausbildung in den Kooperationskliniken: Fachpraktika werden in Kliniken und anderen geeigneten medizinischen Einrichtungen in den folgenden Fachgebieten absolviert: Neurophysiologische Funktionsdiagnostik Audiologische und Hals-Nasen-Ohren-Funktionsdiagnostik Kardiovaskuläre Funktionsdiagnostik Pneumologische Funktionsdiagnosti


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen