Medizinische Weiterbildung: Schröpfen

Michael Dollendorf
In Berlin

Kostenlos
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
30864... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Für arbeitnehmer
  • Berlin
  • 7 Lehrstunden
Beschreibung

Schröpfen kann als Ausleitungsverfahren eingesetzt werden. Als solches ist es in der westlichen Naturheilkunde bekannt und wird seit dem Altertum angewandt. Dabei wird die Haut eingeritzt, der Schröpfkopf auf die kleine Wunde gesetzt und das Sekret aus dem Körper heraus gezogen. Ein weiteres hervorragendes Verfahren ist die Schröpfkopfmassage. Hierbei wird ein spezieller Schröpfkopf über die geölte Haut bewegt. Dadurch wird der Stof.
Gerichtet an: HeilpraktikerIn und SchülerIn, Arzt/Ärztin, PhysiotherapeutIn

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Berlin
Krefelder Straße 21, 10555, Berlin, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Michael Dollendorf
Michael Dollendorf
Chinesische Medizin, 5-Elemente-Küche

Zur Chinesischen Medizin bin ich 1986 in San Francisco gekommen. 1997 begann ich in Berlin meine Ausbildung zum Heilpraktiker und absolvierte meine amtsärztliche Überprüfung. Zwei große Ausbildungen schloss ich in Akupunktur und Chinesischer Pharmakologie über die Arbeitsgemeinschaft für Klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin ab. Meine Lehrerin Radha Thambirajah hat in China studiert und lehrt ein funktionierendes System der Wandlungsphasen-Akupunktur. Mein Lehrer Dr. Pasang Yonten Aryam, Tibetische Medizin, hat meinen Blick auf eine feine Diagnostik geschärft.

Michael Dollendorf
Michael Dollendorf
Chinesische Medizin, Akupunktur, 5-Elemente-Heilküche

Themenkreis

In diesem Tagesseminar werden die wichtigsten Techniken des Trockenschröpfens, des Blutigschröpfens und der Schröpfkopfmassage vermittelt, sowohl in der klassischen Form mit Schröpfgläsern und Feuer, als auch in der High-Tech-Variante mit dem modernen Therapiegerät der Firma HeVaTech.

Dozent: Michael Dollendorf (Praxis für Chinesische Medizin)

Ort. HEILKÜCHE

Kurs: 10:00-17:00 Uhr

Schröpfen kann als Ausleitungsverfahren eingesetzt werden. Als solches ist es in der westlichen Naturheilkunde bekannt und wird seit dem Altertum angewandt. Dabei wird die Haut eingeritzt, der Schröpfkopf auf die kleine Wunde gesetzt und das Sekret aus dem Körper heraus gezogen. Ein weiteres hervorragendes Verfahren ist die Schröpfkopfmassage. Hierbei wird ein spezieller Schröpfkopf über die geölte Haut bewegt. Dadurch wird der Stof

Zusätzliche Informationen

Weitere Angaben:

Der Kurs dauert von 10:00 bis 17:00 Uhr


Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen