MS • Meeting Kultur intensiv • 3 - 5 Teilnehmer

Stagement - Seminar & Coaching Institut für Fach- und Führungskräfte
In Hamburg

981 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
04123... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Intensiv-Workshop
  • Hamburg
  • Dauer:
    2 Tage
  • Wann:
    Freie Auswahl
Beschreibung

Immer nur 3 - 5 Teilnehmer !!! Sie lernen praxisnahe und effektive Regeln und Methoden für die Leitung erfolgreicher und ergebnisorientierter Sitzungen und Meetings kennen. So werden Sie zukünftig Diskussionen und Projekte selbstbewusst und zielorientiert leiten können und die gewünschten Ergebnisse schneller erreichen. Methoden sechs Schritte der Moderation / Besprechung prozess- und zielorientierte Moderations- / Besprechungstools Kommunikationstechniken: Richtiges Fragen und Antworten Einsatz von Moderationsmedien Konfliktlösung: Theorie und kommunikative Techniken Moderations- und Diskussionsregeln Sitzungstypologie: Umgang mit unterschiedlichen Persönlichkeiten Simulation von praxisnahen Gesprächssituationen (Sitzungen/Jour fix/Meetings) der Teilnehmer.
Gerichtet an: Fach- und Führungskräfte aller Ebenen, Unternehmer, Geschäftsführer, Manager, Unternehmensberater, Assistenten der G

Wichtige informationen Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
Freie Auswahl
Hamburg
Beim Alten Gaswerk, 3, 22761, Hamburg, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

keine

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Kulturmanagement
Meetingkultur
Meeting
Rhetorik
Sitzungen

Dozenten

Christian Rangenau
Christian Rangenau
Institutsleiter

Diplom-Pädagoge; Schauspieler und Regisseur, Kommunikations- und Rhetoriktrainer, Coach der Wirtschaft (IHK-zertifiziert), ausgebildet in Gestalttherapie

Themenkreis

Besprechungen und Sitzungen strukturiert und effizient leiten und moderieren

Sitzungen oder Meetings werden oft als nervend und zeitraubend erlebt - sie sind schlecht vorbereitet, den Teilnehmern ist das Ziel der Veranstaltung nicht klar und der Moderator verfügt nicht über die nötigen Kompetenzen eine Sitzung oder ein Meeting effektiv zu leiten.

  • Was wird tatsächlich gesagt?
  • Und was wird danach getan?
  • Was also sind die Erfolgsfaktoren eines Jour fix oder einer Besprechung?

Es wird kein richtiges Ergebnis erzielt und die Teilnehmer sind unmotiviert. Lernen Sie Methoden und Werkzeuge kennen, die sie unterstützen, Ihre Sitzungen zielorientiert, strukturiert und effizient zu leiten.

Inhalte

  • Projekte und Sitzungen leiten und moderieren
  • gruppendynamische Prozesse erkennen und lenken
  • Regeln für die Moderatorenrolle
  • effektiver Einsatz von Kommunikationstechniken
  • Meetings zeitlich und inhaltlich strukturieren
  • Umgang mit demotivierenden und störenden Verhaltensweisen
  • emotionale Wertschätzung

Zusätzliche Informationen

Zulassung: stagement® entspricht den Qualitätsanforderungen für Weiterbildungsanbieter in der Bildungsprämie laut dem Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) • http://www.bmbf.de
Maximale Teilnehmerzahl: 5
Kontaktperson: M.-I. Borchert-Urban

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen