Meisterschule Stuckateur/in

Bildungszentren des Baugewerbes e. V.
In Düsseldorf


zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02151... Mehr ansehen
Möchten Sie sich zu diesem Kurs beraten lassen?

Wichtige informationen

Tipologie Kurs
Beginn Düsseldorf
Dauer 20 Monate
  • Kurs
  • Düsseldorf
  • Dauer:
    20 Monate
Beschreibung

Meisterschule Stuckateur/in
Informieren Sie sich bei dem Ansprechpartner der BZB oder direkt bei der Handwerkskammer Düsseldorf.

Kurszielgruppe: Stuckateure

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Auf'M Tetelberg 13, 40221, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen
Beginn auf Anfrage
Lage
Düsseldorf
Auf'M Tetelberg 13, 40221, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Karte ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

Kurszielgruppe: Stuckateure

Themenkreis

Teil I - Fachpraxis

  • Entwurf, Planung und Kalkulation von Baumaßnahmen, z.B. Ausbau von Räumen oder Gestaltung von Fassaden
  • Ausführen von Arbeiten an Putzfassaden, gedämmten Fassaden oder vorgehängten Fassaden
  • Herstellen von Wand- und Deckenkonstruktionen mit Anforderungen an Wärme-, Schall-, Brandschutz und Akustik
  • Oberflächenbeschichtungen und -techniken

Teil II – Fachtheorie

  • Technik und Gestaltung
    • Bautechnische und gestalterische Aufgaben unter Beachtung stilistischer, ästhetischer, wirtschaftlicher und ökologischer Aspekte bearbeiten
    • Einsatzmöglichkeiten von Putzen und anderen Baustoffen objektbezogen auswählen
    • Befestigungsmittel
    • Bauphysikalische Berechnungen
    • Stilkunde
  • Auftragsabwicklung
    • Angebote kalkulieren und erstellen
    • Arbeitsplanung und -organisation
    • Berufsgezogene Gesetze und Vorschriften
    • Vertragliche Vereinbarungen, VOB-B, VOB-C, BGB
    • Sanierungsmaßnahmen planen
    • Aufmaß und Rechnungsstellung
  • Betriebsführung und Betriebsorganisation
    • Betriebliche Kostenstrukturen und Kennzahlen ermitteln
    • Marketing
    • Personalwirtschaft

Erfolge des Zentrums