Menschen mit geistiger Behinderung und Demenz

Kaiserswerther Seminare
In Düsseldorf

119 
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
02114... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs berufsbegleitend
  • Düsseldorf
  • 8 Lehrstunden
  • Dauer:
    1 Tag
Beschreibung

In diesem Kurs erfahren Sie, wie Sie neue Ansätze anwenden können, um diesen Menschen mehr Wohlbefinden und Lebensqualität zu verschaffen. Dabei bedienen Sie sich aus den Erfahrungen im Umgang mit Menschen mit Demenz aus bereits angewandten und bewährten Konzepten aus der Altenhilfe.
Gerichtet an: Mitarbeitende aller Berufsgruppen und Arbeitsbereichen für Menschen mit geistiger Behinderung.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Düsseldorf
Alte Landstr. 179, 40489, Nordrhein-Westfalen, NRW, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Welche Ziele werden in diesem Kurs verfolgt?

Nach erfolgreichem Abschluss haben Sie Ihr pflegerisches Basiswissen aufgefrischt und nach pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen aktualisiert und so Sicherheit für den Berufsalltag gewonnen.

· An wen richtet sich dieser Kurs?

Mitarbeitende aller Berufsgruppen und Arbeitsbereiche, die mit geistig behinderten Menschen arbeiten

· Voraussetzungen

keine

· Worin unterscheidet sich dieser Kurs von anderen?

Ihre Vorteile sind eine praxisnahe Fortbildung mit einem vielfach qualifizierten Dozenten, der durch die Veröffentlichung von Fachbüchern bekannt ist. gut ausgestattete Seminarräume in historischer Kulisse

· Welche Schritte folgen nach der Informationsanfrage?

Die zuständige Bildungsmanagerin wird sich nach Erhalt Ihrer Anfrage in der regel innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen melden und Ihnen alle wichtigen Informationen zur Anmeldung geben.

Was lernen Sie in diesem Kurs?

Fachwissen Demenz
Umgangsformen lernen

Dozenten

Stephan Kostrzewa
Stephan Kostrzewa
Palliative Care, Demenz

Themenkreis

Nach erfolgreichem Abschluss können Sie
✓ verschiedene Formen der Demenz unterscheiden
✓ der Diagnostik einer Demenz zuarbeiten
✓ grundlegende Umgangsformen und Methoden der Arbeit mit Menschen mit geistiger Behinderung und Demenz einsetzen

Ausgewählte Inhalte
✓ Demenzielle Erkrankungen
✓ Verhaltensweisen bei Menschen mit Demenz
✓ Umgang mit Menschen mit Demenz
✓ Wohnkonzepte für Menschen mit Demenz

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen