Menschenkenntnisse

KommVentus
In Frankfurt Am Main

990 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
05482... Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Seminar
  • Anfänger
  • Frankfurt am main
  • Dauer:
    2 Tage
Beschreibung

Ihr Nutzen: •Sie reflektieren Ihr eigenes Verhalten und verstehen das Verhalten anderer. •Sie lernen Ihre eigenen Stärken und Begrenzungen kennen. •Sie lernen, andere Menschen besser einzuschätzen. •Sie sind in der Lage, sich besser auf Ihre Mitmenschen einzustellen und flexibel auf sie zu reagieren.
Gerichtet an: Führungskräfte, Teamleiter

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Frankfurt Am Main
Friedrichstr. 10-12, 60323, Hessen, Deutschland
Plan ansehen

Dozenten

Thorsten Schildt
Thorsten Schildt
Kommunikation, Präsentation, DISG, Compro+

- Ausbildung zum Logopäden - Studium der Lehr- und Forschungslogopädie - Integrative Ausbildung zum Coach Beruflicher Werdegang: - Seminarleiter seit 1991 - Persönlichkeits- und Kommunikationstrainer seit 1994 - Acht Jahre Supervisionserfahrung - Sieben Jahre Geschäftsführer eines Bildungsträgers - Aufbau von vier Unternehmen im Bereich der Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie im Gesundheitswesen - autorisierter DISG- und Persolog-Trainer - erfolgreicher Buchautor

Themenkreis

Die meisten Menschen glauben, dass eine gute Menschenkenntnis viel Lebenserfahrung voraussetzt und nur durch diese erworben werden kann. Tatsächlich jedoch ist Menschenkenntnis methodisch erfassbar und kann erlernt und trainiert werden.

Anhand des DISG-Persönlichkeitsmodelles lässt sich leicht erlernen, wie der Einzelne seine Umgebung wahrnimmt und wie er sich verhält. Wenn wir in der Lage sind, das Verhalten unserer Mitmenschen einzuschätzen, ihre Stärken und Schwächen sowie ihre Bedürfnisse zu erkennen, können wir flexibel und adäquat mit ihnen umgehen. Unabhängig davon, ob es sich um private oder berufliche Begegnungen handelt.

Mögliche Inhalte:

  • Grundlagen des Verhaltens
  • Wahrnehmung und Verhalten
  • Das DISG-Persönlichkeitsmodell
  • Das eigene Persönlichkeitsprofil
  • Das eigene Verhalten reflektieren und verstehen
  • Das Verhalten anderer verstehen und respektieren
  • Unterschiede der Persönlichkeitstypi und der Verhaltensweisen
  • Persönlichkeitstypen erkennen
  • Erfolgreiche Strategien im Umgang mit anderen