Mental Coach

BSA-Akademie
Fernunterricht

898 
zzgl. MwSt.
Möchten Sie den Bildungsanbieter lieber direkt anrufen?
68168... Mehr ansehen
Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen

Wichtige informationen

  • Kurs
  • Fernunterricht
  • Saarbrücken
  • Dauer:
    3 Monate
Beschreibung

Der Lehrgang vermittelt Wissen und Methodik bei der Beratung von Einzelpersonen und Gruppen sowie deren Unterstützung bei individuellen, den Fitness- bzw. Gesundheitsbereich betreffenden Problemlösungen. Die Teilnehmer lernen, wie sie ihren Umgang mit Menschen noch ziel- und erfolgsorientierter gestalten können.

Wichtige informationen
Veranstaltungsort(e)

Wo und wann

Beginn Lage
auf Anfrage
Saarbrücken
Hermann Neuberger Sportschule, D-66123, Saarland, Deutschland
Plan ansehen

Häufig gestellte Fragen

· Voraussetzungen

BSA-Basisqualifikation "Mentaltrainer/in-B-Lizenz" oder "Servicefachkraft" oder vergleichbare Vorbildung wird dringend empfohlen.

Themenkreis

Die Teilnehmer erhalten grundlegende Informationen über die Strukturierung und Steuerung von Coaching- Prozessen, beschäftigen sich mit zentralen Coaching- Techniken und erwerben vielschichtige, personenbezogene Coaching-Kompetenzen. Sie sind in der Lage, die Selbstständigkeit und die Motivation der Klienten im Umgang mit Problemen, Konflikten, Leistungszielen, Erfolgen, Misserfolgen und Erwartungen zu fördern. Die Teilnehmer können Coaching im Einzelunterricht, z. B. beim Personal-Training, oder im Gruppenbereich, z. B. in Ernährungskursen, erfolgreich einsetzen. Lehrgangsinhalte
  1. Coaching - Der Weg zu einer starken Persönlichkeit
    • Definition Coaching
    • Coaching im Fitness-Studio
    • Abgrenzung zu anderen Beratungsverfahren
  2. Menschenbild und Coaching
    • Psychologische Modelle
    • Ansätze für Coaching
  3. Anforderungen an den Coach
    • Selbstkompetenz (Ausstrahlung, Selbsteinschätzung, Lebenserfahrung)
    • Soziale Kompetenz (Glaubwürdigkeit, Empathie, Authentizität)
  4. Die Wahrnehmung von Menschen - Fehler und Fallen
    • Wahrnehmung und Wahrnehmungstäuschungen
    • Von der Wahrnehmung zum Urteil
  5. Ablauf und Gestaltung eines Coachings
    • Kontaktaufnahme und Vertragsabschluss
    • Die Hauptphase des Coachings (Ziel, Ist, Lösungen, Umsetzung)
    • Abschluss des Coachings
  6. Methoden im Coaching
    • Das klientenzentrierte Gespräch
    • Effektiv fragen/Feed-back geben
    • Fragen von der Zielfestlegung bis zur Umsetzung
    • Systematisch zuhören
    • Schwierige Gesprächssituationen
  7. Modifikation von Verhalten und Einstellung
    • Innerer Dialog
    • Systematische Problemlösung
    • Handlungsproben/Simulation

Vergleichen Sie diesen Kurs mit ähnlichen Kursen
Mehr ansehen